Re­ak­tio­nen der Le­ser

Nordwest-Zeitung - - IM NORDWESTEN -

Na­ja, es ist nun­mal un­um­strit­ten, dass die Re­gie­rung Is­ra­els rechts na­tio­na­lis­tisch ist. Und das solch ei­ne Po­li­tik ein­her­geht mit Apart­heid und zu Las­ten der Pa­läs­ti­nen­ser ist doch klar. Was da­ran an­ti­se­mi­tisch ist die Be­sat­zungs­po­li­tik Is­ra­els zu kri­ti­sie­ren ver­ste­he ich nicht. Und Boy­kott ist in dem Fall halt das po­li­ti­sche Mit­tel Is­ra­els zu kri­ti­sie­ren.

Re­bec­ca D. Die Pa­läs­ti­nen­ser ha­ben sich aber ei­ne noch kras­ser rech­te, na­tio­na­lis­ti­sche (und an­ti­se­mi­ti­sche) Re­gie­rung ge­wählt. Die Ha­mas hat das of­fen er­klär­te Ziel, Is­ra­el mi­li­tä­risch aus­zu­lö­schen. Re­ver­se T. So­li­da­ri­tät mit Pa­läs­ti­na, dem Volk, dass seit lan­ger Zeit schon von Is­ra­el un­ter­drückt wird! Mat­tis B.

Dis­ku­tie­ren Sie mit uns auf www.nwzonline.de/face­book

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.