Ehr­hoff ent­schei­det sich für Köl­ner Haie

Nordwest-Zeitung - - SPORT -

KÖLN/DPA – Die Köl­ner Haie ha­ben das Ren­nen um Eis­ho­ckey-Rou­ti­nier Chris­ti­an Ehr­hoff ge­won­nen. Am Mon­tag konn­te der acht­ma­li­ge deut­sche Meis­ter die Ver­pflich­tung des 34-jäh­ri­gen Na­tio­nal­spie­lers per­fekt ma­chen. „Es freut uns, dass er sich für die Haie ent­schie­den hat und ab so­fort ein Teil un­se­rer Mann­schaft ist“, sagt Sport­di­rek­tor Mark Mahon. Ehr­hoff, der lan­ge in der nord­ame­ri­ka­ni­schen Pro­fi­li­ga NHL ak­tiv war, soll so­fort ins Trai­ning ein­stei­gen.

Ne­ben Köln hat­ten auch DEL-Re­kord­cham­pi­on Eis­bä­ren Ber­lin mit Ex-Bun­des­trai­ner Uwe Krupp, Meis­ter EHC München und Ehr­hoffs ExClub Kre­feld Pin­gui­ne ihr In­ter­es­se am St­an­ley-Cup-Fi­na­lis­ten von 2011 be­kun­det. „Ich freue mich auf die neue sport­li­che Auf­ga­be in Köln“, wird Ehr­hoff von den Hai­en zi­tiert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.