Au­to-Kar­tell: Brüssel prüft mit Prio­ri­tät

Nordwest-Zeitung - - VORDERSEITE -

BERLIN/BRÜSSEL/TOS – Die EUKom­mis­si­on un­ter­sucht mit Hoch­druck die Vor­wür­fe ge­gen ein mut­maß­li­ches Au­to-Kar­tell von fünf deut­schen Kon­zer­nen. Die In­for­ma­tio­nen wür­den „mit Prio­ri­tät ge­prüft“, be­stä­tig­te EUWett­be­werbs­kom­mis­sa­rin Marg­re­the Ves­ta­ger in ei­nem Schrei­ben an Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­ter Alex­an­der Do­brindt (CSU), das un­se­rer Ber­li­ner Re­dak­ti­on vor­liegt. Brüssel und das Bun­des­kar­tell­amt wür­den „eng mit­ein­an­der ko­ope­rie­ren“. Ob es zu ei­nem Kar­tell­ver­fah­ren und Geld­bu­ßen in Mil­li­ar­den­hö­he kom­men wird, sei noch nicht ab­zu­se­hen. Trotz Ma­ni­pu­la­tio­nen an Die­sel­mo­to­ren spricht sich Do­brindt im Ð-In­ter­view ge­gen Fahr­ver­bo­te aus. Auch müss­ten die Kon­zer­ne die Kos­ten der Um­rüs­tung von Die­sel­mo­to­ren tra­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.