Brand­stif­te­rin muss in Psych­ia­trie blei­ben

Nordwest-Zeitung - - OLDENBURGER -

BAD ZWISCHENAHN/OL­DEN­BURG/LS – Im Pro­zess vor dem Ol­den­bur­ger Land­ge­richt ge­gen ei­ne 31 Jah­re al­te Frau, die in der Karl-Jas­pers-Kli­nik in Bad Zwischenahn mehr­mals Brän­de ge­legt und ei­ne Kli­nik­mit­ar­bei­te­rin mit ei­nem Mes­ser be­droht hat, ist die end­gül­ti­ge Un­ter­brin­gung der An­ge­klag­ten in der ge­schlos­se­nen Psych­ia­trie an­ge­ord­net wor­den. Bis­lang war die 31Jäh­ri­ge nur vor­läu­fig un­ter­ge­bracht ge­we­sen.

Zu den Tat­zei­ten im No­vem­ber vo­ri­gen Jah­res und An­fang die­ses Jah­res war die An­ge­klag­te Pa­ti­en­tin in der Karl-Jas­pers-Kli­nik ge­we­sen. Auf­grund ih­rer Er­kran­kung ist der An­ge­klag­ten ei­ne ver­min­der­te Schuld­fä­hig­keit zu­ge­bil­ligt wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.