Ar­bei­ten in ehe­ma­li­gem Kauf­haus

Nordwest-Zeitung - - OLDENBURGER LAND -

DEL­MEN­HORST/WOB – Der Um­bau des leer­ste­hen­den ehe­ma­li­gen Her­tie-Kauf­hau­ses in der Del­men­hors­ter In­nen­stadt kommt nur in klei­nen Schrit­ten vor­an. Das zu dem Ge­bäu­de­kom­plex ge­hö­ren­de Park­haus ist be­reits ab­ge­ris­sen. Auf der ent­stan­de­nen Frei­flä­che sol­len laut In­ves­tor Wer­ner Uh­de Woh­nun­gen ent­ste­hen. Uh­de kün­dig­te zu­dem den Be­ginn der Ent­ker­nung des Haupt­ge­bäu­des an. Die Ar­bei­ten wer­den sich vor­aus­sicht­lich bis zum De­zem­ber hin­zie­hen, heißt es. Für knapp ei­ne Mil­li­on Eu­ro sol­len sämt­li­che nicht­tra­gen­den Bau­tei­le und die ge­sam­te Haus­tech­nik ent­fernt wer­den.

Al­le wei­te­ren Schrit­te zur Re­vi­ta­li­sie­rung, ins­be­son­de­re die Bin­dung po­ten­zi­el­ler Mie­ter, hin­gen laut Uh­de von der Zu­sa­ge der Stadt ab, Park­mög­lich­kei­ten für die künf­ti­gen Kun­den des neu­en Ge­schäfts­hau­ses zu schaf­fen.

Bis jetzt gibt es da­für al­ler­dings kei­ne ver­bind­li­che Rats­ent­schei­dung, Plä­ne für ein Park­deck in fuß­läu­fi­ger Ent­fer­nung sto­ßen auf Wi­der­stand.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.