Groß­el­tern und En­kel­kin­der ha­ben Spaß im Camp

Zelt­la­ger im Frei­zeit­zen­trum Hat­ten mit viel Pro­gramm – Ju­gend­grup­pe reist auch an

Nordwest-Zeitung - - AUS DEN STADTTEILEN -

OFEN­ER­DIEK/LR – Mit Oma und Opa ins Zelt­la­ger: Das gibt es al­le Jah­re wie­der beim SV Ofen­er­diek. Ziel ist stets das Frei­zeit­zen­trum Hat­ten – wie auch in die­sen Som­mer­fe­ri­en. Das Zelt­la­ger „Groß­el­tern – En­kel­kin­der“ist so be­liebt, dass sich En­kel­kin­der an­schlos­sen, die ei­gent­lich „zu alt“wa­ren. Die­se acht Ju­gend­li­chen woll­ten un­be­dingt noch ein­mal da­bei sein. Im ver­gan­ge­nen Jahr war die An­sa­ge ge­macht wor­den, dass die 15-Jäh­ri­gen und äl­ter nicht mehr an die­sem Zelt­la­ger teil­neh­men kön­nen. Es folg­te erst ein gro­ßer Auf­schrei, dann die Lö­sung: Die Ju­gend­li­chen re­ser­vier­ten sich ein­fach zur glei­chen Zeit ei­nen Stell­platz für ih­re Zel­te in un­mit­tel­ba­rer Nä­he.

„Un­se­re Ju­gend­grup­pe füg­te sich in den Ta­ges­ab­lauf sehr har­mo­nisch ein“, sagt Pe­ter Wei­gelt, ei­ner der Groß­vä­ter. Er be­schreibt: „Sie wa­ren ver­pfle­gungs­tech­nisch bei den Groß­el­tern an­ge­bun­den und über­nah­men dann auch im Wech­sel den Ab­wasch. Ins­ge­samt wa­ren die Ju­gend­li­chen glück­lich, wie­der da­bei zu sein.“Auch bei Re­gen­wet­ter, da­mit be­gann das Camp näm­lich, kaum dass die Zel­te auf­ge­baut wa­ren, hat­ten al­le gu­te Lau­ne. So­bald sich der Re­gen ver­zo­gen hat­te, ging es ins Schwimm­bad. An­sons­ten wur­de auf dem Zelt­platz her­um­ge­tobt oder ver­schie­de­ne Kar­ten­spie­le in den Zel­ten ge­spielt.

Au­ßer­dem hat­ten die gro­ßen En­kel­kin­der ei­ne Schnit­zel­jagd vor­be­rei­tet. Der ge­sam­te Zelt­platz und auch das Frei­bad wur­den für die­ses Ein­ge­schwo­re­ne Ge­mein­schaft: Die gro­ßen und klei­nen Ofen­er­die­ker ver­leb­ten tol­le Fe­ri­en­ta­ge mit­ein­an­der.

Spiel mit ein­be­zo­gen. Am Schluss stand die Schatz­su­che auf dem Plan. In ei­nem gro­ßen Sand­spiel­platz hat­te das Frei­bad­team ei­ne Schatz­kis­te ver­gra­ben. Die­se muss­te mit Hil­fe ei­ni­ger Hin­wei­se im Sand ge­fun­den und aus­ge­bud­delt wer­den. Dies ge­lang zu­nächst nicht, da die Sand­kis­te doch ziem­lich groß war. Mit Hil­fe der Schwimm­meis­ter wur­den die Kin­der dann auf die rich­ti­ge Fähr­te ge­setzt und der Schatz konn­te ge­bor­gen wer­den.

An­dern­tags ging’s so­gar hoch hin­aus: Beim Be­such des Ver­eins­lo­go im Ker­zen­licht: Die Cam­per brach­ten den Sport­ver­ein Ofen­er­diek (SVO ) in Hat­ten zum Leuch­ten.

Klet­ter­wal­des er­reich­ten ein paar Kin­der die höchst­mög­li­che Stu­fe. Spä­ter tob­te sich die Grup­pe in der Frei­ba­dDis­co aus – mit gu­ter Kon­di­ti­on. Der Abend klang auf dem Zelt­platz mit ei­nem Lied und dem Blick auf das Ver­eins­lo­go aus Ker­zen aus.

Die Heim­rei­se tra­ten die Ofen­er­die­ker im Re­gen an. Und schon wa­ren die Teil­neh­mer sich ei­nig, dass auch im nächs­ten Jahr wie­der ei­ne Wo­che Zelt­la­ger im Ter­min­ka­len­der vor­ge­merkt wer­den soll­te.

Mehr In­fos zum Ver­ein un­ter sv-ofen­er­diek.de

BIL­DER: PE­TER WEI­GELT

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.