Land­volk sorgt sich um Ge­trei­de­ern­te

Nordwest-Zeitung - - WIRTSCHAFT -

HAN­NO­VER/DPA – Nach den schwe­ren Re­gen­fäl­len En­de Ju­li ist das Land­volk Nie­der­sach­sen in gro­ßer Sor­ge um die Ge­trei­de­ern­te. Vor al­lem im Sü­den und Os­ten des Lan­des hät­ten die Was­ser­mas­sen vie­le Fel­der über­flu­tet, sag­te ei­ne Spre­che­rin. Das ha­be zum Teil nicht wie­der gut zu ma­chen­de Schä­den ver­ur­sacht. „In ein­zel­nen Re­gio­nen hat das äu­ßerst un­ge­wöhn­li­che Som­mer­wet­ter des Jah­res 2017 auf gan­zen Fel­dern die Jah­res­ern­te ver­nich­tet, an­de­ren­orts sind hef­ti­ge Qua­li­täts­ein­bu­ßen die Fol­ge“, sag­te Vi­ze­prä­si­den­tUl­richLöhr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.