Wel­cher Lohn?

Nordwest-Zeitung - - MEINUNG - VON GUNARA REICHENBACHA, BÜ­RO HANNOVER

Kun, die Be­loh­nung fällt bis­her karg aus für die Grü­nen-Über­läu­fe­rin El­ke Twes­ten. Der Wech­sel zur CDU-Frak­ti­on be­schert der 54-Jäh­ri­gen drei Aus­schuss-Sit­ze, aber zu­gleich den Ver­lust des ho­no­ri­gen Am­tes im Prä­si­di­um des Nie­der­säch­si­schen Land­tags. Kommt noch was? CDU-Chef Bernd Al­t­hus­mann und CDU-Frak­ti­ons­chef Björn Thüm­ler schwö­ren St­ein und Bein, dass der Hin­ter­bänk­le­rin nichts von der Uni­on ver­spro­chen wur­de für den Über­tritt nur we­ni­ge Wo­chen vor der ei­gent­li­chen Land­tags­wahl. Die CDU wird sich an die­sen Wor­ten mes­sen las­sen müs­sen. Nicht nur in den nächs­ten Wo­chen und Mo­na­ten. Die Öf­fent­lich­keit wird sehr ge­nau re­gis­trie­ren, soll­te Twes­ten in ir­gend­wel­chen Äm­tern oder Funk­tio­nen mit­hil­fe der Uni­on oder Uni­ons-na­her Stif­tun­gen auf­tau­chen. Das öf­fent­li­che Ge­dächt­nis ist lang.

Das Man­dat nie­der­zu­le­gen wä­re in je­dem Fall die sau­be­re Lö­sung ge­we­sen. Das se­hen auch die Bür­ger mit gro­ßer Mehr­heit so.

Hat sich die CDU ei­nen Ge­fal­len ge­tan mit der Auf­nah­me der Über­läu­fe­rin? Das müs­sen die Stra­te­gen der Par­tei be­ant­wor­ten. Lohnt es sich, nur für we­ni­ge Wo­chen vor der ei­gent­lich vor­ge­se­he­nen Land­tags­wahl Nie­der­sach­sen in po­li­ti­sche Hand­lungs­un­fä­hig­keit ab­glei­ten zu las­sen? Mit ei­ner rot-grü­nen Re­gie­rung oh­ne Mehr­heit und ei­ner Op­po­si­ti­on mit Mehr­heit, aber oh­ne Re­gie­rung. Die Bür­ger wer­den die Ant­wort dar­auf ge­ben. Und das ist auch gut so.

Zu­min­dest ei­ner Ver­füh­rung er­lie­gen CDU und FDP nicht: Mit ih­rer neu­en Ein-Stim­men-Mehr­heit schnell Ge­set­ze zu­sam­men­zu­schus­tern und durch den Land­tag an Rot/Grün vor­bei­zu­pau­ken. Mit Macht ver­ant­wort­lich um­zu­ge­hen, ge­hört auch zur staats­bür­ger­li­chen Pflicht.

@ Den Au­tor er­rei­chen Aie un­ter Rei­chen­bachs@in­fo­au­tor.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.