„Wir kämp­fen bis zum En­de#

Jo­nas Kö­nig will al­les für Klas­sen­er­halt des OTeV in 2. Bun­des­li­ga ge­ben

Nordwest-Zeitung - - SPORT IN OLDENBURG - VON JAN­NIK DETERS

Beim ers­ten ;ai­son­er­folg des OTeV in Ber­lin ge­lang Jo­nas Kö­nig sein ers­ter Ein­zel-;ieg. Beim ;ai­son­fi­na­le am Frei­tag und ;onn­tag will er mit dem Team den Zweit­li­gaVer­bleib per­fekt ma­chen.

FRA­GE: Herr Kö­nig, am Sonn­tag ha­ben Sie mit dem OTeV durch ein 6:3 bei Blau-Weiss Ber­lin den er­sehn­ten ers­ten Sai­son­sieg ein­ge­fah­ren. Ha­ben Sie vor ei­ner Wo­che da­mit ge­rech­net, den Klas­sen­er­halt jetzt noch selbst in der Hand zu ha­ben? JO­NAS /0NIG 1!&2: Man muss im­m­nr vom Po­si­tivnn aus­gnhnn, da hat kninnr dran gn­zwnif­nlt. Auch wnnn dnr Club an dnr Alst­nr aus Ham­burg schon zwni Singn hat. Wir wnr- dnn bis zum Endn kämpfnn. FRA­GE: Sie hat­ten in der ers­ten Sai­son­hälf­te, teil­wei­se an Po­si­ti­on zwei, ei­nen schwe­ren Stand im Ein­zel. Wäh­rend Sie im Dop­pel Ih­re Bi­lanz in Ber­lin auf 4:1 Sie­ge aus­ge­baut ha­ben, reich­te es jetzt auch zum ers­ten Ein­zel-Sieg. Wie be­frei­end war das 3:6, 6:4, 11:9 ge­gen Fried­rich Kla­sen? /0NIG: Dirnkt nach dnm Match blinb din An­span­nung, wnil din and­nrnn noch gn­spinlt habnn. Mit nin bisschnn Ab­stand war ich schon zinmlich nrl­nicht­nrt. Ich will ja mninnn Bni­trag bnist­nunrn und auch mal zwni Punktn holnn. Das ist mir in dnn vnrgangnnnn Wochnn nicht so gn­lungnn. Jnt­zt habn ich zum rich­ti­gnn Znit­punkt gn­wonnnn. FRA­GE: Trotz d des Si Sie­ges geht der OTeV mit 2:10 Punk­ten als Schluss­licht gleich­auf mit BW Ber­lin und mit zwei Zäh­lern Rück­stand auf den Club an der Als­ter in die fi­na­len HeimAm spie­le auf der An­la­ge am Jo­hann-Jus­tus-Weg ge­gen die Ham­bur­ger und den eben­falls noch ge­fähr­de­ten LTTC Ber­lin. En­de könn­ten wie schon 2016 die Iser­loh­ner, ob­wohl sie auch noch nicht ge­ret­tet sind, das „Züng­lein an der Waage“im Ab­stiegs­kampf spie­len. Wenn sie ge­gen Ham­burg oh­ne Aus­län­der an­tre­ten... /0NIG: Das ist bni uns gnnnrnll nin schwin­riThn­ma. gns Im nrst­nn Spinl gngnn uns sind sin in vollnr Bns­nt­zung auf­Am gn­l­aufnn. Sonn­tag wird ns für din wohl um nichts mnhr gnhnn. Ohnn Aus­länd­nr kann das dnn Aus­schlag gnbnn. Da gnht’s um jnd­nn Punkt. Ab­nr da­mit muss man lnbnn. Wir müssnn un­s­nrn Haus­auf­gabnn machnn. FRA­GE: Wie sehr fehlt Mi­chel Dorn­busch, der sich ei­nen Mus­kel­fa­ser­riss zu­ge­zo­gen hat, der Mann­schaft? /0NIG: Snhr, nr saß bni mir im Einz­nl auf dnr Bank. Das gibt ninnm schon Vnrtraunn. Er ist Punkt­nga­rant, Tnam­ka­pi­tän – ns hättn uns nicht vinl härt­nr trn­ffnn könnnn. Wir müssnn dnn Aus­fall von Michnl kompnn­sinrnn und hoffnn, dass nr vinldoch lnicht noch spinlnn kann.

BILD: PIET MEAER

Der Ein­sat< >on Jo­nas Kö­nig schlug sich am Sonn­tag auch in ei­nem Ein<el-Sieg nie­der. Er be<wang den Ber­li­ner Fried­rich Kla­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.