BER: 21 000 An­trä­ge für Schall­schutz

Nordwest-Zeitung - - WIRTSCHAFT -

POTS­DAM/DPA – Der Ber­linBran­den­bur­ger Flug­ha­fen­chef En­gel­bert Lüt­ke Dal­drup hat die Be­hand­lung der Schall­schutz­an­trä­ge für den künf­ti­gen Haupt­stadt­flug­ha­fen (BER) in Schö­ne­feld ver­tei­digt. „Es lie­gen 21 000 An­trä­ge auf Schall­schutz vor, von de­nen 90 Pro­zent be­ar­bei­tet sind“, sag­te er der „Mär­ki­schen All­ge­mei­nen Zei­tung“. Drei Pro­zent sei­en in Be­ar­bei­tung, sie wer­den laut Flug­ha­fen-Ge­schäfts­füh­rer „in die­sem Jahr wei­test­ge­hend er­le­digt sein“. Die üb­ri­gen sie­ben Pro­zent könn­ten nicht ab­schlie­ßend be­ar­bei­tet wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.