Im­mer mehr Ge­walt ge­gen Po­li­zis­ten

Mehr Re­spekt ge­for­dert

Nordwest-Zeitung - - IM NORDWESTEN -

OS­NA­BRÜCK EPD – Der Os­na­brü­cker Po­li­zei­prä­si­dent Bernd Witt­haut hat an­läss­lich deut­lich ge­stie­ge­ner Zah­len von Ge­walt- und Wi­der­stands­de­lik­ten ge­gen Po­li­zis­ten zu mehr Re­spekt ge­gen­über den Be­am­ten auf­ge­ru­fen. Mitt­ler­wei­le es­ka­lier­ten fast täg­lich Ein­sät­ze, weil im­mer mehr Men­schen ak­tiv Wi­der­stand leis­te­ten ge­gen Po­li­zei­und Ret­tungs­kräf­te, sag­te Witt­haut am Sonn­tag. Es sei ein Ar­muts­zeug­nis für die Ge­sell­schaft, wenn die­sem Trend nur mit noch schär­fe­ren Stra­fen be­geg­net wer­den kön­ne: „Wir müs­sen al­les dar­an set­zen, dass die, die uns schüt­zen, wie­der si­che­rer ar­bei­ten kön­nen.“

Nach ei­nem leich­ten Rück­gang zwi­schen 2013 und 2015 sei die Zahl der Ge­walt­de­lik­te ge­gen Be­am­te 2016 lan­des­weit wie­der an­ge­stie­gen, be­ton­te Witt­haut. Im lan­des­wei­ten Ver­gleich neh­me die Di­rek­ti­on Os­na­brück ei­nen Spit­zen­platz mit 291 Wi­der­stands­de­lik­ten und ei­nem An­stieg von 17 Pro­zent im Ver­gleich zum Vor­jahr ein. 63 Pro­zent der Tat­ver­däch­ti­gen ha­be un­ter dem Ein­fluss von Dro­gen und Al­ko­hol ge­stan­den.

Auch am ver­gan­ge­nen Sonn­abend hat es den An­ga­ben zu­fol­ge in Leer und Bram­sche wie­der zwei Fäl­le von Wi­der­stand ge­gen Be­am­te im Ein­satz ge­ge­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.