Wem ge­hört der Na­me Leib­niz?

Bahl­sen-Kon­zern ver­klagt Uni­ver­si­tät Han­no­ver vor Ge­richt

Nordwest-Zeitung - - VORDERSEITE - VON RALF KRÜGER

HAN­NO­VER – Ein skur­ri­ler Na­mens­streit ent­zweit den Keks­kon­zern Bahl­sen und Nie­der­sach­sens zweit­größ­te Hoch­schu­le. Bei­de be­ru­fen sich auf Han­no­vers be­rühm­ten Uni­ver­sal­ge­lehr­ten Gott­fried Wil­helm Leib­niz (1646-1716): Bahl­sen nennt sei­nen But­ter­keks seit mehr als ei­nem Jahr­hun­dert nach ihm, die Uni­ver­si­tät Han­no­ver führt den Na­men des Ho­f­ra­tes seit 2006 im Na­men.

Pro­ble­me we­gen des Mar­ken­rechts ha­ben bei­de Ein­rich­tun­gen aber erst, seit die Uni 2015 ei­nen ei­ge­nen Sou­ve­nir-Shop so­wie des­sen Pro­duk­te mit Leib­niz be­ti­telt. Die Hoch­schu­le hat sich die Do­main „Leib­niz-Shop“in al­len mög­li­chen Schreib­wei­sen ge­si­chert und auf die­sen Na­men auch Pa­tent an­ge­mel­det.

„Da­ge­gen weh­ren wir uns vor dem Land­ge­richt Ham­burg, die Kla­ge ist ein­ge­reicht wor­den“, sag­te Bahl­sen-Spre­cher Chris­ti­an Bahl­mann. Die Bahl­sen-Grup­pe sieht ei­ne Ver­wechs­lungs­ge­fahr mit ih­rer Mar­ke Leib­niz, die sie schon 1897 hat­te schüt­zen las­sen. „Es gibt im­mer wie­der Ver­su­che von Wett­be­wer­bern, un­se­re Mar­ken an­zu­grei­fen“, so Bahl­mann.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.