Münch­ner sie­gen ein­fach wei­ter

Spit­zen­rei­ter ge­winnt zum Rück­run­den-Auf­takt in Le­ver­ku­sen mit 3:1

Nordwest-Zeitung - - SPORT - VON JÜR­GEN ZELUSTEK

Martinez, Ri­be­ry und Ja­mes tra­fen für die Bay­ern zum ver­dien­ten Sieg. Für Le­ver­ku­sen en­de­te ei­ne lan­ge Se­rie oh­ne Nie­der­la­ge.

LE­VER­KU­SEN – Bay­ern Mün­chen hat zum Rück­run­den­auf­takt der Fuß­ball-Bun­des­li­ga ein Aus­ru­fe­zei­chen ge­setzt – und scheint der na­tio­na­len Kon­kur­renz wei­ter kaum An­griffs­flä­che zu bie­ten. Der Re­kord­meis­ter setz­te sich am Frei­tag­abend auch oh­ne sei­nen an­ge­schla­ge­nen Tor­jä­ger Ro­bert Le­wan­dow­ski im Spit­zen­spiel beim Ta­bel­len­vier­ten Bay­er Le­ver­ku­sen ins­ge­samt ver­dient mit 3:1 (1:0) durch und bau­te sei­nen im­po­san­ten Vor­sprung an der Ta­bel­len­spit­ze zu­nächst auf 14 Punk­te aus.

Die Tref­fer für die Bay­ern an der frü­he­ren Wir­kungs­stät­te ih­res Trai­ners Jupp Heynckes er­ziel­ten Ja­vi Martinez (32. Mi­nu­te), Franck Ri­be­ry (59.) und der ko­lum­bia­ni­sche Su­per­star Ja­mes mit ei­nem di­rekt ver­wan­del­ten Frei­stoß (90.+1). Le­ver­ku­sen konn­te durch den zehn­ten Sai­son­tref­fer von Ke­vin Vol­land (71.) le­dig­lich noch ver­kür­zen.

„Wir ha­ben uns viel vor­ge­nom­men. Wir sind als Mann­schaft auf­ge­tre­ten und ha­ben un­se­re Chan­cen gut ge­nutzt“, sag­te Bay­ern-Rück­keh­rer San­dro

Wa­gner, der trotz des Le­wan­dow­ski-Aus­falls über­ra­schend nicht in der Start­elf ge­stan­den hat­te: „Ich ha­be auch ge­dacht, dass ich von An­fang an spie­le. Ent­täuscht war ich aber nicht. Rein­ge­kom­men, ge­won­nen, das passt.“Erst in der 78. Mi­nu­te wur­de Na­tio­nal­stür­mer Wa­gner ein­ge­wech­selt.

Für die Münch­ner war es der ers­te Sieg bei Bay­er seit fünf Jah­ren. Le­ver­ku­sen kas­sier­te sei­ner­seits nach zu­vor 14 un­ge­schla­ge­nen Pflicht­spie­len mal wie­der ei­ne Nie­der­la­ge und muss­te vor aus­ver­kauf­tem Haus mit 30210 Zu­schau­ern zu­dem sei­ne ers­te He­implei­te in die­ser Spiel­zeit hin­neh­men.

Auch oh­ne den Po­len Le­wan­dow­ski so­wie den eben­falls noch nicht wie­der völ­lig fit­ten Welt­meis­ter Mats Hum­mels über­nah­men die Gäs­te vom An­pfiff weg das Kom­man­do. Die Bay­ern hat­ten die ers­te gro­ße Chan­ce durch Ri­be­ry in der vier­ten Mi­nu­te.

Dann prüf­te der frü­he­re Le­ver­ku­se­ner Ar­turo Vi­dal Bay­ers Na­tio­nal­tor­wart Bernd Le­no (16.), ehe 60 Se­kun­den spä­ter Do­mi­nik Kohr auf der an­de­ren Sei­te nur knapp das Ziel ver­fehl­te.

Im An­schluss an ei­ne Ecke kam dann Martinez zu sei­nem ers­ten Sai­son­tref­fer, als er nach ei­ner Ab­wehr­ak­ti­on von Sven Ben­der freie Bahn hat­te. Nach der Füh­rung durch den Spa­nier be­ka­men die Münch­ner Ober­was­ser.

DPA-BILD: BE­CKER

Be­ju­bel­te sein ers­tes Sai­son­tor: Bay­erns Franck Ri­be­ry (vorn) freut sich mit Ra­fin­ha nach dem 2:0.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.