Al­les blickt auf Bay­ern

CSU droht Ver­lust der ab­so­lu­ten Mehr­heit – Kommt jetzt Schwarz/Grün?

Nordwest-Zeitung - - VORDERSEITE - VON MAR­CO HADEM

Die Par­tei­en un­ter­neh­men ih­re letz­ten gro­ßen Mo­bi­li­sie­rungs­ver­su­che. Sie set­zen da­bei auf pro­mi­nen­te Un­ter­stüt­zung.

MÜN­CHEN – End­spurt vor der mit Span­nung er­war­te­ten Land­tags­wahl am Sonn­tag in Bay­ern: Mit letz­ten Groß­kund­ge­bun­gen war­ben die seit Mo­na­ten in Um­fra­gen kri­seln­den Par­tei­en CSU und SPD noch­mals um das Ver­trau­en der Bür­ger.

Mi­nis­ter­prä­si­dent Mar­kus Sö­der (CSU) trat mit Par­tei­chef Horst See­ho­fer und dem ös­ter­rei­chi­schen Kanz­ler Se­bas­ti­an Kurz (ÖVP) in Mün­chen auf. Fast zeit­gleich war­ben in Schwein­furt SPD-Spit­zen­kan­di­da­tin Na­ta­scha Koh­zu­letzt nen und SPD-Vor­sit­zen­de Andrea Nah­les um Stim­men.

Die Um­fra­gen sa­gen mas­si­ve Ver­lus­te für bei­de Par­tei­en vor­aus: Die CSU wird dem­nach ih­re ab­so­lu­te Mehr­heit ver­lie­ren. Das Po­lit­ba­ro­me­ter, das die For­schungs­grup­pe Wah­len für die­se Zei­tung und das ZDF er­mit­telt hat, sah sie bei 34 Pro­zent, die SPD nur bei 12 Pro­zent. Zweit­stärks­te Kraft wür­den die Grü­nen mit 19 Pro­zent. Die Frei­en Wäh­ler und die AfD kä­men auf 10 Pro­zent. Die FDP lä­ge bei 5,5 Pro­zent, die Lin­ke bei 4 Pro­zent.

Das sta­bils­te Bünd­nis wä­re ei­nes zwi­schen CSU und den Grü­nen. Sö­der äu­ßer­te sich je­doch skep­tisch: „Das Pro­gramm der Grü­nen ist aus mei­ner Sicht so in der Form nicht ko­ali­ti­ons­fä­hig“, sag­te er am Frei­tag. Grü­nen-Spit­zen­kan­di­da­tin Kat­ha­ri­na Schul­ze sag­te, das letz­te Wort hät­ten jetzt die Bür­ger.

SPD-Spit­zen­kan­di­da­tin Na­ta­scha Koh­nen be­ton­te, dass die schlech­ten Um­fra­ge­wer­te der SPD in Bay­ern vor al­lem auf den All­ge­mein­zu­stand der So­zi­al­de­mo­kra­ten zu­rück­zu­füh­ren sei­en.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.