Schnapp­schüs­se per­fekt über­ar­bei­ten

PC Magazin - - Personal Computing -

Wenn der Schnapp­schuss von ei­nem Ur­laubs­tag nicht so rich­tig kna­ckig ist oder die Farben blass sind, muss man das Fo­to nicht lö­schen. Mit ei­ner Bild­be­ar­bei­tung wie Co­lor Pro­jects 5 von Fran­zis las­sen sich sol­che Mo­ti­ve noch ret­ten. Ein­fach ein Bild ein­la­den und dann ei­ne der 160 Vor­ein­stel­lun­gen zur Ver­bes­se­rung und Ma­ni­pu­la­ti­on auf­ru­fen. In Ka­te­go­ri­en auf­ge­teilt, sind die Ef­fek­te schnell an­ge­wen­det. Die Er­geb­nis­se sind sehr gut und auch ei­ne Lö­sung für Fo­to­no­vi­zen. Das Pro­gramm ver­ar­bei­tet RAW-Fo­tos und kann auch mit Pan­ora­men um­ge­hen. Zu­sätz­lich gibt es Zei­chen­werk­zeu­ge zur exi­blen Ma­ni­pu­la­ti­on be­stimm­ter Be­rei­che. In die­sem Teil ver­steckt sich noch ei­ne Über­ra­schung. Die neue Bild­mon­ta­ge in Ver­si­on 5 er­laubt das Kom­bi­nie­ren ver­schie­de­ner Bil­der und da­mit das Aus­tau­schen von Bild­be­rei­chen. Der Pin­sel zur Aus­wahl über­nimmt hier au­to­ma­tisch die Re­gie. Da­mit macht das Frei­stel­len von Be­rei­chen Spaß. Jörn-Erik Burkert/whs

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.