Dru­cker & Mul­ti­funk­ti­ons­ge­rä­te

PC-WELT - - Ratgeber / Hardware -

Die Kom­bi­dru­cker für zu Hau­se brau­chen dank ge­schrumpf­ter Ge­häu­se we­ni­ger Platz, blei­ben aber smart fürs Dru­cken und Scan­nen via Mo­bil­ge­rät. Gleich­zei­tig gibt es von den Her­stel­lern spe­zi­el­le An­ge­bo­te, um die Tin­ten-Fol­ge­kos­ten zu sen­ken. Sie pro­fi­tie­ren, egal, ob Sie ei­nen Dru­cker für die Fa­mi­lie oder das Bü­ro su­chen. stimm­te Mo­del­le und in be­grenz­ten Zei­t­räu­men. Che­cken Sie vor dem Kauf, ob das Wun­sch­mo­dell mit XL­Kar­tu­schen um­ge­hen kann. Da­mit kom­men Sie auf je­den Fall zu güns­ti­ge­ren Sei­ten­prei­sen als mit Stan­dard­tonern. WLAN: Dru­cker sol­len für meh­re­re An­wen­der im Netz­werk er­reich­bar sein. Da­für hat sich WLAN als Ver­fah­ren der Wahl durch­ge­setzt. Für An­hän­ger des Mo­bil­drucks vom Smart­pho­ne und Ta­blet bie­ten sich Dru­cker mit Wi­Fi Direct an. Hier ver­bin­den sich Mo­bil­ge­rät und Dru­cker oh­ne Um­weg über den Rou­ter. So lan­ge die Ver­bin­dung ak­tiv ist, bleibt der all­ge­mei­ne WLAN­Be­trieb blo­ckiert. Zum Dru­cken und Scan­nen ver­wen­den Sie am bes­ten die je­wei­li­ge, kos­ten­lo­se Her­stel­ler­App. Ge­rä­te mit Wi­Fi Direct fin­den Sie bei Tin­ten­strahl­tech­nik in je­der Ka­te­go­rie – vom Heim­kom­bi HP Desk­jet 3630 für rund 80 Eu­ro über den A3­All­roun­der Ep­son Pre­mi­um XP­900 für rund 200 Eu­ro bis zum Bü­ro­ge­rät Brother MFC­J5920DW für 599 Eu­ro. Im La­ser­be­reich ist die Funk­tech­nik nicht ganz so selbst­ver­ständ­lich. Ach­ten Sie auf ein „W“in der Pro­dukt­be­zeich­nung. Wi­Fi Direct un­ter­stüt­zen die Mo­del­le mit NFC – et­wa das Samsung Xpress C480W für 289 Eu­ro. DAS BRAUCHT DER TECH­NIK- FAN: Ho­he An­for­de­run­gen an ei­nen Dru­cker oder ein Mul­ti­funk­ti­ons­ge­rät ent­ste­hen im Bü­ro­um­feld. Hier ist das Drucktem­po ein we­sent­li­cher Fak­tor und gleich­zei­tig ein Punkt, bei dem Tin­ten­strahl­tech­nik lan­ge hin­ter dem La­ser­ver­fah­ren lag. Sei­ten­brei­te Druck­köp­fe lös­ten zwar die Brem­se, die Ge­rä­te wa­ren je­doch bis­her mit meh­re­ren tau­send Eu­ro sehr teu­er. Das hat HP nun mit der ak­tu­el­len Pa­ge­wi­de­Se­rie ge­än­dert. Sie deckt die Leis­tungs­be­rei­che von 30 bis 50 Sei­ten pro Mi­nu­te ab und star­tet bei rund 300 Eu­ro mit dem Farb­dru­cker Pa­ge­wi­de 352dw, das Mul­ti­funk­ti­ons­Pen­dant Pa­ge­wi­de 377dw kommt auf rund 400 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.