Cru­ci­al BX200

So­lid Sta­te Dri­ve

PC-WELT - - Tests / Neue Hardware -

AUF DEN ERS­TEN BLICK über­zeugt die SSD in fast al­len Tem­po­tests: Al­ler­ers­te Sah­ne sind die Zu­griffs­zei­ten von ma­xi­mal 0,03 Mil­li­se­kun­den. Fast 78 000 Punk­te im Fest­plat­ten­test des PC Mark kön­nen sich se­hen las­sen. Die se­quen­zi­el­le Le­se­ra­te der SSD macht mit durch­schnitt­lich 510 MB/s eben­falls ei­ne sehr gu­te Fi­gur. Bei den Schrei­bra­ten ver­lässt das Mo­dell dann al­ler­dings mit ma­xi­mal 445 MB/s das ho­he Ni­veau. Für die Schreib­schwä­che ist der Ein­satz von TLC-Spei­cher ver­ant­wort­lich, der drei Bits pro Zel­le spei­chern muss. Zwar hat Cru­ci­al beim 960-GB-Mo­dell zwölf Gi­ga­byte des Spei­cher­plat­zes für ei­nen vor­ge­schal­te­ten Schreib­cache ab­ge­zwackt, den der Con­trol­ler als schnel­len SLC-Flash an­ge­steu­ert. Läuft der SLC-Ca­che al­ler­dings voll, bricht die Schrei­bra­te ra­pi­de ein. Dies macht sich in un­se­ren Pra­xis­tests be­merk­bar. Po­si­tiv zu Bu­che schlägt der in­te­grier­te Strom­aus­fall­schutz der SSD. Die „Po­wer-Loss Pro­tec­tion“schützt al­ler­dings kei­ne Da­ten, die sich ge­ra­de im Ca­che be­fin­den. Die MTBF be­trägt so­li­de 1,5 Mil­lio­nen St­un­den. Für ei­ne SSD der Te­ra­byte-Klas­se ist die vom Her­stel­ler in Aus­sicht ge­stell­te Ge­samt­schreibleis­tung von 72 Te­ra­byte al­ler­dings ziem­lich mau. Zu­dem gibt’s kei­ne Dri­ve-Ver­schlüs­se­lung und die Her­stel­ler­ga­ran­tie fällt mit drei Jah­ren nur durch­schnitt­lich aus. Der Lie­fer­um­fang der 7 Mil­li­me­ter schlan­ken Plat­te be­schränkt sich auf ei­ne Ge­häu­se-Ex­ten­si­on für 9,5 Mil­li­me­ter Bau­hö­he. Da­für gibt es die sehr gu­te Clo­n­in­gund Par­ti­tio­nie­rungs-Soft­ware Acro­nis True Image HD so­wie die Tool-Samm­lung Cru­ci­al Sto­r­a­ge Exe­cu­ti­ve kos­ten­los zum Down­load. Fa­zit: Ei­ne preis­güns­ti­ge SSD, die beim Le­se­tem­po und den Zu­griffs­zei­ten voll über­zeugt. Al­ler­dings bricht die Schrei­bra­te mas­siv ein, wenn die Da­ten­men­ge den in­ter­nen SLC-Spei­cher über­steigt. Bei der Aus­stat­tung punk­tet die SSD mit Strom­aus­fall­schutz und ei­nem gu­tem Soft­ware­pa­ket zum Down­load, lässt aber ei­ne Dri­ve-Ver­schlüs­se­lung ver­mis­sen. sehr preis­güns­tig ho­hes Le­se­tem­po Strom­aus­fall­schutz Ge­schwin­dig­keit Aus­stat­tung Um­welt und Ge­sund­heit Ser­vice Test­no­te Prei­s­ur­teil Preis (UVP des Her­stel­lers)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.