Be­nach­rich­ti­gung trotz stumm­ge­schal­te­ter Grup­pe

PC-WELT - - Tipps & Tricks / Mobile -

WHATSAPP- GRUPPENUNTERHALTUNGEN kön­nen ganz schön ner­vig sein. Zum Glück kann man die­se ganz ein­fach stumm­schal­ten. So wer­den Sie nicht über je­de ein­zel­ne neue Nach­richt durch ein Ton­signal in­for­miert. Wenn Sie je­doch si­cher­stel­len möch­ten, dass ei­ne be­stimm­te Per­son auf je­den Fall über Ih­re Nach­richt in­for­miert wird, hilft ein ein­fa­cher Trick. Tip­pen Sie hier­für in die Ein­ga­be­leis- te und ge­ben Sie zu­nächst ein @ und an­schlie­ßend den je­wei­li­gen Be­nut­zer­na­men ein. Die­ser soll­te sich dar­auf­hin blau fär­ben. Nach ei­nem Le­er­zei­chen kön­nen Sie wie ge­wohnt Ih­re Nach­richt ein­ge­ben. Der Kon­takt, des­sen Na­men Sie nach dem „@“ge­setzt ha­ben, wird nun selbst dann über Ih­re Nach­richt in­for­miert, wenn er die Un­ter­hal­tung auf stumm ge­schal­tet ha­ben soll­te. nen. Um die Na­vi­ga­ti­on da­nach zu star­ten, tip­pen Sie zu­erst auf „Fer­tig“und so­dann rechts un­ten im Bild­schirm auf den blau­en Pfeil. Rou­ten­be­schrei­bung auf den Start­bild­schirm le­gen: Da­mit Sie je­der­zeit schnell und ein­fach auf ei­ne be­stimm­te Na­vi­ga­ti­ons­be­schrei­bung Zu­griff ha­ben, las­sen sich ge­plan­te Rou­ten prak­tisch auf dem Ho­me­screen Ih­res Smart­pho­nes ab­le­gen. Öff­nen Sie da­zu die Goog­le-Maps-Ap­pli­ka­ti­on und pla­nen Sie wie ge­wohnt die ge­wünsch­te Rou­te. Ge­ben Sie dar­über hin­aus an, ob Sie zu Fuß, mit dem Rad, dem Ta­xi, dem Au­to oder den öf­fent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln rei­sen wol­len. Tip­pen Sie im An­schluss dar­an wie­der auf die drei Punk­te ne­ben dem Aus­gangs­punkt und wäh­len Sie nun die Op­ti­on „Rou­te auf Start­bild­schirm hin­zu­fü­gen“. In der Fol­ge er­scheint dann ei­ne Ver­knüp­fung zu der Na­vi­ga­ti­on auf dem Start­bild­schirm Ih­res Smart­pho­nes. Ab­hän­gig vom ge­wähl­ten Ver­kehrs­mit­tel ist der Ver­knüp­fungs­But­ton mit ei­nem Fuß­gän­ger, ei­nem Au­to, ei­ner Tram­bahn und so wei­ter ge­kenn­zeich­net.

–so Goog­le Maps war­tet mit neu­en Funk­tio­nen auf wie bei­spiels­wei­se dem Ein­pla­nen von Zwi­schen­stopps.

Je­de Rou­te lässt sich als Ver­knüp­fung auf Ih­ren Ho­me­screen le­gen. So kön­nen Sie je­der­zeit dar­auf zu­grei­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.