Per In­ter­net auf NAS-Spei­cher zu­grei­fen

PC-WELT - - Pc- Welt Plus / Netzwerk-troubleshooting -

Häu­fig be­nö­tigt man be­stimm­te In­for­ma­tio­nen und Dateien auch un­ter­wegs, bei­spiels­wei­se Sit­zungs­pro­to­kol­le, Fahr­kar­ten in Form von PDF-Do­ku­men­ten oder ein­fach nur die Fotos der letz­ten Ur­laubs­rei­se, die man sei­nen Freun­den zei­gen möch­te. Als Auf­be­wah­rungs­ort bie­tet sich der NASSpei­cher der Fritz­box an, da er ver­hält­nis­mä­ßig ein­fach und den­noch si­cher für Zu­grif­fe aus dem In­ter­net ge­öff­net wer­den kann. Um das zu er­rei­chen, müs­sen Sie der Fritz­box ei­ne fes­te Adres­se ver­lei­hen, un­ter der sie im Netz er­reich­bar ist. Tra­di­tio­nell wird das mit ei­nem Di­enst wie DynDNS er­reicht, der al­ler­dings mitt­ler­wei­le kos­ten­pflich­tig ist. AVM bie­tet den Be­sit­zern ei­ner Fritz­box je­doch ei­ne kos­ten­lo­se Al­ter­na­ti­ve an: Mit My­fritz ha­ben Sie die Mög­lich­keit, sich über ei­nen AVM-Ser­ver mit der Box und da­mit mit dem Netz­werk­spei­cher zu ver­bin­den. Ge­hen Sie im Fritz­box-Me­nü auf „In­ter­net -> My­FRITZ!-Kon­to“und ge­ben Sie zum An­le­gen ei­nes neu­en Ac­counts Ih­re E-Mail-Adres­se und ein Kenn­wort ein. Kli­cken Sie auf „Wei­ter“und be­stä­ti­gen Sie im fol­gen­den Fens­ter die Ein­rich­tung des In­ter­net­zu­griffs eben­falls mit „Wei­ter“. Im An­schluss dar­an mel­det die Box Sie bei My­fritz an. Sie be­kom­men ei­ne E-Mail mit ei­nem Link für die An­mel­dung. Kli­cken Sie die­sen an, set­zen Sie auf der fol­gen­den Sei­te ein Häk­chen vor „Ich stim­me den Nut­zungs­be­din­gun­gen zu“und kli­cken Sie auf „Kon­to ak­ti­vie­ren“. Um die Fritz­box von un­ter­wegs zu er­rei­chen, öff­nen Sie ei­nen Brow­ser und ge­ben die Adres­se my­fritz.net ein. Tip­pen Sie die E-Mail-Adres­se ein, un­ter der Sie Ihr Kon­to re­gis­triert ha­ben, be­stä­ti­gen Sie im nächs­ten Schritt, dass Sie kein Ro­bo­ter sind und be­ant­wor­ten Sie das Capt­cha. Als Letz­tes ge­ben Sie noch das Kenn­wort ein und ge­hen per Klick auf „Zu mei­ner FRITZ!Box kli­cken“– nach we­ni­gen Se­kun­den er­scheint der Log-in-Schirm Ih­rer Box.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.