4K-Mo­ni­tor im 16:9-For­mat

PC-WELT - - News / Cebit 2017 -

DER BENQ PD3200U ist spe­zi­ell zur Bild- und Vi­deo­be­ar­bei­tung ge­dacht. Da­zu stellt er In­hal­te in der 4K-Auf­lö­sung mit 3840 x 2160 Pi­xeln dar. Der 32-Zoll-Mo­ni­tor mit ei­ner Bild­dia­go­na­le von 81,28 Zen­ti­me­tern ba­siert auf ei­nem IPS-Pa­nel mit ei­nem Pi­xel­ab­stand von 0,1845 Mil­li­me­tern. Sei­nen Kon­trast gibt der Her­stel­ler mit 1000:1 an, die Hel­lig­keit mit 350 cd/qm. Die Re­ak­ti­ons­zeit des Mo­ni­tors soll bei 4 Mil­li­se­kun­den lie­gen. An An­schlüs­sen ste­hen zwei HDMI-2.0-Buch­sen, ein Dis­play­port so­wie sechs USBPorts zur Aus­wahl. Kopf­hö­rer- und Au­dio­an­schluss so­wie ein SDXC-Kar­ten­le­ser sind eben­falls mit an Bord. Im Lie­fer­um­fang fin­den sich ein Netz­ka­bel, ein HDMI-Ka­bel, ein DVI-DLKa­bel und ein Dis­play­port-auf Mi­ni-Dis­play­port-Ka­bel so­wie ein USB-Ka­bel. Her­stel­ler­an­ga­ben: 2 x 5-Watt-Laut­spre­cher / 12,5 kg / Preis: 989 Eu­ro / www.benq.de Hal­le 15, Stand D20

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.