Fu­ji­film-Ka­me­ra be­kommt Up­date

Fo­to­spe­zia­list Fu­ji­film hat sei­ne Pre­mi­um­Kom­pakt­ka­me­ra X100 er­neut über­ar­bei­tet. Her­aus­ge­kom­men ist die X100F.

PC-WELT - - News / Audio, Video, Foto -

IN DER FU­JI­FILM X100F steckt ein 24,3-Me­ga­pi­xel-Sen­sor, der durch ei­ne spe­zi­el­le Pi­xelan­ord­nung Bild­feh­ler wie Moi­ré und Falsch­far­ben auch oh­ne Tief­pass­fil­ter ver­mei­den soll. Das Ob­jek­tiv mit ei­ner Fest­brenn­wei­te von 23 Mil­li­me­tern bie­tet ei­ne Licht­stär­ke von f2. Fer­ner kom­men in der Kom­pakt­ka­me­ra 91 Au­to­fo­kus­punk­te zum Ein­satz; die 40 AFPunk­te im Zen­trum, die et­wa 40 Pro­zent der Bild­flä­che aus­ma­chen, sind mit Pha­sen­de­tek­ti­ons­pi­xeln be­stückt. In Ver­bin­dung mit dem Kon­trast-Au­to­fo­kus, der et­wa 85 Pro­zent der Bild­flä­che ab­deckt, ist so ein be­son­ders schnel­les Scharf­stel­len mög­lich. Sie kön­nen aus sechs ver­schie­de­nen AF-Mo­di wäh­len. Der Su­cher der X100F ist ein Hy­brid aus op­ti­schem und elek­tro­ni­schem Su­cher – ge­wech­selt wird per Schal­ter. Bei den Film­si­mu­la­tio­nen ist neu die Op­ti­on „Acros“hin­zu­ge­kom­men, mit der sich Schwarz­weiß-Bil­der mit fei­nen Ton­wert­ab­stu­fun­gen und tief­schwar­zen Schat­ten an­fer­ti­gen las­sen sol­len. Her­stel­ler­an­ga­ben: 3-Zoll-Dis­play / APS-C-Sen­sor / ISO bis 51 200 / Kör­nungs­ef­fekt in zwei Stär­ken / Par­al­la­xen­kor­rek­tur im Su­cher / Full-HD-Vi­deo bei 60 fps / WLAN / Preis: 1399 Eu­ro / www.fu­ji­film.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.