Was ist Fre­e­net TV con­nect?

PC-WELT - - Ratgeber / Hardware -

Zeit­gleich zum 29. März, aber tech­nisch völ­lig un­ab­hän­gig von DVB-T2 HD star­tet die IPTV-Platt­form Fre­e­net TV con­nect. Der Be­trei­ber Me­dia Broad­cast ver­spricht hier Me­dia­the­ken, Apps und OnDe­mand-Di­ens­te so­wie zu­sätz­li­che Sen­der, dar­un­ter Sport- und Un­ter­hal­tungs­pro­gram­me. Fre­e­net TV con­nect soll oh­ne Kos­ten oder An­mel­dung nutz­bar sein, al­ler­dings be­nö­tigt man da­zu ei­nen In­ter­net­an­schluss und ein ei­gens da­für aus­ge­leg­tes Ge­rät. Ge­eig­ne­te Emp­fän­ger fin­den Sie, wenn Sie beim On­li­ne-Check für die Ge­rä­te­kom­pa­ti­bi­li­tät ( www.tv-platt­form.de/de/ dvb-t2-hd-ge­rae­te­lis­te) den Fil­ter bei „In­ter­net­fä­hig“auf die Op­ti­on „Ja“set­zen.

Me­dia­the­ken und Zu­satz­pro­gram­me bie­tet DVB-T2 HD nicht, da­für be­nö­tigt man ein in­ter­net­fä­hi­ges Ge­rät in­klu­si­ve We­b­an­bin­dung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.