WLAN-Pass­wort bei Ama­zon spei­chern

PC-WELT - - Tipps & Tricks / Netzwerke -

IN DEN NEUE­REN Ver­sio­nen des Be­triebs­sys­tems von Ama­zons E-Book-Re­a­der Kind­le taucht die Funk­ti­on „Pass­wort auf Ama­zon spei­chern“auf. Sie er­rei­chen die­se in den „Ein­stel­lun­gen“über „WLAN-Netz­wer­ke -> An­de­re“. Wenn Sie an die­ser Stel­le die Zu­gangs­da­ten zu ei­nem Funk­netz ein­ge­ben, kön­nen Sie das WLANPass­wort über die ge­nann­te Op­ti­on auf ei­nem Ser­ver bei Ama­zon spei­chern. Der Vor­teil ist ins­be­son­de­re die er­höh­te Be­quem­lich­keit: Denn so­bald Sie ein wei­te­res Ama­zon-Ge­rät mit WLAN-Zu­gang be­stel­len, sind die Netz­wer­k­ein­stel­lun­gen be­reits fer­tig kon­fi­gu­riert. Wenn Sie es ein­schal­ten, kann es so­gleich Kon­takt zum Netz auf­neh­men und die Lis­te Ih­rer Bü­cher ak­tua­li­sie­ren. Prak­tisch ist die­se Funk­ti­on bei­spiels­wei­se für Schu­len oder Bi­b­lio­the­ken, die für ih­re

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.