Spo­ti­fy-Play­lis­ten tei­len und ge­mein­sam be­stü­cken

PC-WELT - - Tipps & Tricks / Windows & Software -

DASS SICH in der Spo­ti­fy-App ei­ge­ne Play­lis­ten er­stel­len las­sen, dürf­te je­der wis­sen. We­ni­ger be­kannt ist al­ler­dings, dass Sie ei­ne ei­ge­ne Play­list auch mit Freun­den tei­len und ge­mein­sam be­stü­cken kön­nen. Die­se Funk­tio­nen er­lau­ben ganz in­ter­es­san­te Sze­na­ri­en. Wenn Sie bei­spiels­wei­se die bes­te Par­ty­mu­sik ken­nen, je­doch sel­ber kei­nen Pre­mi­um-Ac­count ha­ben, kön­nen Sie trotz­dem der wer­be­freie Par­ty-DJ wer­den. Da­zu er­stel­len Sie ein­fach vor der Par­ty die per­fek­te Par­ty­lis­te. Tei­len Sie die­se dar­auf­hin mit ei­nem der Par­ty­teil­neh­mer, der ei­nen Pre­mi­um­Ac­count hat. Über des­sen Ac­count kön­nen Sie die Mu­sik auf der Par­ty wer­be­frei wie­der­ge­ben las­sen. Ei­ne Play­list lässt sich al­ler­dings le­dig­lich mit Face­book-Freun­den tei­len. Sie müs­sen sich da­her zu­erst in der Spo­ti­fy-App mit Ih­rem Face­book-Kon­to an­mel­den. Tip­pen Sie nun auf „Bi­b­lio­thek -> Ein­stel­lun­gen -> Mit Face­book ver­bin­den“und ge­ben Sie Ih­re An­mel­de­da­ten ein. Das trifft auch für Ih­re Freun­de zu. Ist dies er­le­digt, wäh­len Sie in der Bi­b­lio­thek ei­ne Play­list und be­rüh­ren Sie dann die drei Punk­te rechts. Ent­schei­den Sie sich jetzt für die Op­ti­on „Als Ge­mein­sam frei­ge­ben“. Nach er­neu­tem An­tip­pen wäh­len Sie „Tei­len -> Sen­den an“. Ge­ben Sie im fol­gen­den Fens­ter den Na­men Ih­res Face­book-Freun­des an. So­bald er die Ein­la­dung an­ge­nom­men hat, kann er die Play­list bei sich ab­spie­len so­wie Songs hin­zu­fü­gen.

Ge­mein­sam macht al­les mehr Spaß: So las­sen sich auch Spo­ti­fy-Play­lis­ten mit Ih­ren Freun­den tei­len und be­ar­bei­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.