Hö­he­re Da­ten­ra­te mit WLAN-Re­pea­ter er­zie­len

PC-WELT - - Tipps & Tricks / Windows & Software -

MIT EI­NEM WLAN-Re­pea­ter kön­nen Sie un­kom­pli­ziert die Reich­wei­te des Funk­net­zes er­wei­tern. Al­ler­dings hal­biert sich da­bei die Da­ten­ra­te zwi­schen WLAN-Cli­ent und Rou­ter, weil der Re­pea­ter die Da­ten­pa­ke­te erst von ei­ner Sei­te emp­fan­gen muss, be­vor er sie an die an­de­re wei­ter­ge­ben kann. Selbst bei ei­nem Du­al-Band-Re­pea­ter kann die­ses Pro­blem auf­tre­ten: Wenn er so­wohl das 2,4als auch das 5-GHz-Funk­netz des Rou­ters wei­ter­lei­tet und sich auf bei­den Bän­dern WLAN-Cli­ents mit ihm ver­bun­den ha­ben. Aus die­sem Grund bie­ten ei­ni­ge Re­pea­ter ei­nen spe­zi­el­len Mo­dus, der die Tem­po­vor­tei­le ei­nes DualBand-Ge­räts ga­ran­tie­ren soll: Da­mit le­gen Sie ei­ne WLAN-Fre­quenz stets für die Ver­bin­dung zum Rou­ter und die an­de­re aus­schließ­lich für die WLAN-Cli­ents fest. Net­ge­ar nennt das „Fast­la­ne“, bei TP-Link heißt es „High-Speed-Mo­dus“. Bei Net­ge­ar kön­nen Sie die Op­ti­on im Re­pea­ter-Me­nü ak­ti­vie­ren. Sie fin­den sie un­ter „Er­wei­tert“. Mar­kie­ren Sie die Op­ti­on „Fast­La­ne“. Dar­auf­hin müs­sen Sie noch aus­wäh­len, wel­ches Fre­quenz­band für die Ver­bin­dung zum Rou­ter und wel­ches für die WLAN-Cli­ents zur Ver­fü­gung ste­hen soll. Bei TP-Link mel­den Sie sich hier­zu im Me­nü des Re­pea­ters an und ge­hen zu „WLAN -> Mit Netz ver­bin­den“. Dort wäh­len Sie ei­ne Fre­quenz aus, über die sich der Re­pea­ter mit dem Rou­ter ver­bin­det. Ak­ti­vie­ren Sie zum Bei­spiel „Mit 5-GHz-WLAN ver­bin­den“und ent­fer­nen Sie das Häk­chen bei „Mit 2,4-GHz-WLAN ver­bin­den“. Über­neh­men Sie die Ein­stel­lun­gen mit „Spei­chern“. Kli­cken Sie als Nächs­tes links auf „Re­pea­ter-Netz“. Dort müs­sen Sie die WLAN-Fre­quen­zen ge­nau um­ge­kehrt schal­ten: In un­se­rem Fall set­zen Sie ei­nen Ha­ken bei „2,4-GHz-Re­pea­ter-WLAN: Ak­ti­vie­ren“und lö­schen ihn für das 5-GHz-Netz. Wenn Sie mit „Spei­chern“be­stä­ti­gen, ha­ben Sie den High-Speed-Mo­dus ak­ti­viert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.