Pin­na­cle Stu­dio 21 in drei Va­ri­an­ten ver­füg­bar

PC-WELT - - News / Software -

Das Vi­deo­schnitt­pro­gramm Co­rel Pin­na­cle Stu­dio bie­tet in Ver­si­on 21 ei­ne gründ­lich über­ar­bei­te­te Ober­flä­che. Die auf­ga­ben­ori­en­tier­te Be­die­ner­füh­rung soll vie­le Ar­beits­schrit­te spa­ren hel­fen. Au­ßer­dem eig­net sich Pin­na­cle Stu­dio bes­ser als je zu­vor für die Ar­beit an meh­re­ren Mo­ni­to­ren, da sich die Be­ar­bei­tungs­fens­ter von­ein­an­der lö­sen und auf meh­re­ren Bild­schir­men an­ord­nen las­sen. Kor­rek­tu­ren wie Far­ban­pas­sun­gen und Ef­fek­te las­sen sich erst­mals über Key­frames (Schlüs­sel­bil­der) ein­zeln steu­ern. Der über­ar­bei­te­te Ex­port­dia­log ent­hält zu­sätz­li­che Vor­ein­stel­lun­gen für den Web­ex­port, bei­spiels­wei­se für Youtube-vi­de­os. Prak­tisch ist die neue Kor­rek­tur von ver­zeich­ne­ten Weit­win­kel­auf­nah­men, wie sie zum Bei­spiel für Ac­tion­cams ty­pisch sind. Die Soft­ware ist in den Ver­sio­nen Stan­dard, Plus und Ul­ti­ma­te ver­füg­bar. Ei­ne Funk­ti­ons­über­sicht der drei Ver­sio­nen fin­den Sie un­ter www. pin­na­cle­sys.com.

Her­stel­ler­an­ga­ben: für Windows 7, 8, 10 / Prei­se: 59,95 Eu­ro für Stan­dard, 99,95 Eu­ro für Plus und 129, 95 Eu­ro für Ul­ti­ma­te / www.pin­na­cle­sys.com

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.