Se­rif Pho­toPlus X6 Pre­mi­um-Gold-Voll­ver­si­on des Mo­nats

PCgo - - Editorial - Ro­land Freist/tr

Nicht je­des Foto ge­lingt so, wie man sich das vor­stellt. Dann ist et­wa der Ho­ri­zont schief, ei­ni­ge Be­rei­che sind un­ter- oder über­be­lich­tet oder das ge­sam­te Mo­tiv er­scheint un­scharf. Kor­ri­gie­ren Sie die Feh­ler am Com­pu­ter nach­träg­lich mit Se­rif Pho­toPlus X6, von der Voll­ver­si­ons-DVD in der Pre­mi­um Gold-Aus­ga­be.

1 Se­rif Pho­toPlus X6 in­stal­lie­ren und ken­nen­ler­nen

Wäh­len Sie im ers­ten Fens­ter Pho­toPlus X6 In­stal­lie­ren. Fol­gen Sie dann den An­wei­sun­gen des As­sis­ten­ten. Spä­tes­tens beim zwei­ten Start müs­sen Sie sich im In­ter­net mit Na­me, E-Mail- und Pos­tadres­se re­gis­trie­ren. In der Be­di­en­ober äche über­sprin­gen Sie das Fens­ter Wie möch­ten Sie be­gin­nen? und fan­gen di­rekt an. Un­ter der Me­nü­leis­te se­hen Sie ei­ne Icon-Leis­te. Beim Über­fah­ren mit der Maus er­fah­ren Sie, wel­che Funk­ti­on die But­tons ha­ben. Dar­un­ter nden Sie die Sym­bolleis­te Kon­text. Die­se passt sich au­to­ma­tisch an das je­weils ge­wähl­te Werk­zeug an.

2 Bil­der an­pas­sen mit der Pho­toFix-Funk­ti­on von Pho­toPlus

Die senk­rech­te Leis­te ganz links ist die Werk­zeugleis­te. Da­ne­ben steht das Fens­ter Quick­start, über das Sie zahl­rei­che nütz­li­che An­lei­tun­gen zum Re­tu­schie­ren und Be­ar­bei­ten von Fo­tos er­rei­chen. Auf der rech­ten Sei­te der Ar­beits äche liegt ei­ne wei­te­re Leis­te mit Kon­troll­fens­tern und fort­ge­schrit­te­nen Be­ar­bei­tungs­funk­tio­nen. Pho­toPlus bringt ei­ni­ge Bei­spiel­bil­der mit, die Sie un­ter C:\Pro­gram­me\Se­rif\Pho­toPlus\X6\ Sam­ples nden. Ö nen Sie die Da­tei Fo­to­be­ar­bei­tung - Bei­spiel.spp. Das Mo­tiv, das Ko­los­se­um in Rom, wur­de mit ei­nem Lo­mo-E ekt be­ar­bei­tet. Um es zu be­ar­bei­ten, kon­ver­tie­ren Sie es in ein Stan­dard-Gra kfor­mat. Kli­cken Sie auf Da­tei/Ex­por­tie­ren, über­neh­men Sie die Vor­ein­stel­lun­gen, kli­cken Sie auf Ex­port und spei­chern Sie das Bild im For­mat PNG. Ru­fen Sie das Foto mit Da­tei/Ö nen wie­der auf. Kli­cken Sie oben in der Icon-Leis­te auf Pho­toFix. Sie se­hen das Bild nun in ei­ner Vor­schau. Auf der rech­ten Sei­te nden Sie da­zu zahl­rei­che Fil­te­re ek­te. Sie kön­nen ru­hig ei­ne Wei­le da­mit her­um­spie­len – so­lan­ge Sie nicht auf OK kli­cken, wer­den die Än­de­run­gen nicht über­nom­men. Über­neh­men Sie die emp­foh­le­nen Fil­ter­ein­stel­lun­gen von Pho­toPlus. Kli­cken Sie da­zu ein­fach auf die klei­nen Vor­schau­bil­der ei­nes Frau­en­kop­fes auf der lin­ken Sei­te.

3 Mo­tiv be­gra­di­gen und das Bild schär­fen

Das Ko­los­se­um steht auf dem Foto ein we­nig schief. Mit Pho­toPlus kor­ri­gie­ren Sie das. Kli­cken Sie da­zu links in der Werk­zeugleis­te auf den But­ton Be­gra­di­gen. Kli­cken Sie auf den klei­nen, nach un­ten wei­sen­den Pfeil und ge­hen Sie auf Be­gra­di­gen. Auf der Ar­beits äche ver­wan­delt sich das Sym­bol des Maus­zei­gers in ein halb auf­ge­klapp­tes Note­book. Zie­hen Sie per Drag and Drop quer über das Foto ei­ne Li­nie, die dem neu­en Ho­ri­zont des Mo­tivs ent­spricht. Um et­wa das Ko­los­se­um et­was nach rechts zu nei­gen, muss die Li­nie von links un­ten nach rechts oben füh­ren. Falls es nicht beim ers­ten Mal klappt, keh­ren Sie mit Be­ar­bei­ten\Rück­gän­gig Be­gra­di­gen zum vor­he­ri­gen Zu­stand zu­rück. Um das Foto auch zu schär­fen, kli­cken Sie rechts un­ter Ebe­nen mit ei­nem Rechtsklick auf Hin­ter­grund und wäh­len In Fil­ter­ebe­ne um­wan­deln. Kli­cken Sie im Me­nü E ek­te auf Scharf­zeich­nen/Un­scharf mas­kie­ren und ver­schie­ben Sie den Schie­be­reg­ler In­ten­si­tät so weit nach rechts, bis Sie mit dem Er­geb­nis zu­frie­den sind. Kli­cken Sie auf OK. Um die Ve­rän­de­run­gen zu ver­wer­fen, ge­hen Sie auf Be­ar­bei­ten/Rück­gän­gig Un­scharf mas­kie­ren.

Se­rif Pho­toPlus X6 bie­tet ei­ne um­fang­rei­che Aus­wahl an Werk­zeu­gen und Kon­troll­me­cha­nis­men für die Bild­be­ar­bei­tung an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.