Amo­y­sha­re Pho­to Col­la­ge Ma­ker

PCgo - - Editorial - Links: Das Pro­gramm bringt ei­ne gro­ße Aus­wahl an fer­ti­gen Vor­la­gen mit. Mar­grit Ling­ner/tr

Aus schö­nen oder lus­ti­gen Bil­dern zau­bern Sie mit dem Pro­gramm Pho­to Col­la­ge Ma­ker im Hand­um­dre­hen krea­ti­ve Col­la­gen. Ver­ar­bei­ten kön­nen Sie Ih­re schöns­ten Schnapp­schüs­se, et­wa aus dem letz­ten Ur­laub, von der Hoch­zeits­fei­er oder die ers­ten Schrit­te des jüngs­ten Spröss­lings. Die fer­ti­ge Col­la­ge lässt sich als Pos­ter bei ei­nem Fo­to­dienst­leis­ter dru­cken.

1 Pho­to Col­la­ge Ma­ker in­stal­lie­ren und mit As­sis­tent star­ten

In­stal­lie­ren Sie das Pro­gramm von der Heft-DVD und star­ten Sie es. Ge­ben Sie beim Pro­gramm­start an, ob Sie mit ei­ner lee­ren Col­la­ge oder dem As­sis­ten­ten star­ten möch­ten. Letz­te­res emp ehlt sich vor al­lem bei Ein­stei­gern, da die Col­la­ge au­to­ma­tisch er­stellt wird. Sie ha­ben da­bei aber kei­nen Ein uss auf das En­d­er­geb­nis. Kli­cken Sie al­so auf die Schalt äche As­sis­tent Vor­la­ge-Col­la­ge.

2 Bil­der hin­zu­fü­gen und Col­la­ge als Bild si­chern

Wäh­len Sie im Col­la­ge-As­sis­ten­ten zu­nächst Fo­tos hin­zu­fü­gen, um die ge­wünsch­ten Bil­der aus­zu­wäh­len. Be

nden sich al­le Fo­tos in ei­nem Ord­ner, kön­nen Sie ein Bild oder mit der [Strg]-/[Shift]-Tas­te auch gleich meh­re­re Bil­der aus­su­chen. Kli­cken Sie auf Wei­ter, ge­lan­gen Sie zur Aus­wahl Ih­res Pro­jekts. Wäh­len Sie in der Na­vi­ga­ti­ons­leis­te links aus, wel­ches Pro­dukt Sie gestal­ten möch­ten, al­so Col­la­ge. Im Fens­ter rechts su­chen Sie sich die pas­sen­de Vor­la­ge per Maus­klick aus. Kli­cken Sie er­neut auf Wei­ter, wird Ih­re Col­la­ge au­to­ma­tisch zu­sam­men­ge­stellt.

3 Col­la­ge si­chern oder als Hin­ter­grund­bild ver­wen­den

Im fol­gen­den Fens­ter se­hen Sie Ihr Er­geb­nis. Die­ses kön­nen Sie zum Bei­spiel als Hin­ter­grund­bild für Ih­ren Desk­top be­nut­zen. Kli­cken Sie da­zu auf Hin­ter­grund­bild. Ih­re Col­la­ge er­scheint dann als Desk­to­phin­ter­grund auf Ih­rem Bild­schirm. Es ist auch mög­lich, die fer­ti­ge Col­la­ge zu spei­chern, um sie an­schlie­ßend bei ei­nem Fo­to­dienst­leis­ter zu dru­cken. Kli­cken Sie da­zu auf Da­tei/Col­la­ge als Bild spei­chern/Als Bild spei­chern und le­gen Sie den Spei­cher­ort fest. Mit Klick auf Fer­tig­stel­len be­en­den Sie Ihr Pro­jekt. Sie ha­ben al­ler­dings die Mög­lich­keit, Ih­re Col­la­ge noch wei­ter­zu­be­ar­bei­ten. So ist es un­ter an­de­rem mög­lich, ein­zel­ne Bil­der zu ver­grö­ßern oder ih­re Po­si­ti­on und den Rah­men zu ver­än­dern.

Rechts: Ei­ne mit dem As­sis­ten­ten er­stell­te Col­la­ge lässt sich nach­träg­lich wei­ter be­ar­bei­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.