Ei­ne lu­xu­riö­se Wohl­fühl-oa­se an ei­nem der schöns­ten Strän­de Eu­ro­pas

Das Gran Ho­tel At­lan­tis Bahía Re­al GL be­sticht durch per­fek­ten Ser­vice, Ele­ganz und ei­ne Top-la­ge di­rekt am fei­nen Sand­strand.

reisen EXCLUSIV - - Room Service | Hotel Vila Vita Rosenpark -

Fast schon ka­ri­bisch an­mu­ten­de Sand­strän­de, tür­kis­far­be­nes Was­ser und im­po­san­te Dü­nen im Na­tur­park Las Du­nas de Cor­ra­le­jo mit herr­li­chem Blick auf die In­seln Lo­bos und Lan­za­ro­te – das ist die Ku­lis­se für das Gran Ho­tel At­lan­tis Bahía Re­al GL, das als ers­te Adres­se auf der Son­nen­in­sel Fu­er­teven­tura gilt. Am Ein­gang ist kaum noch Platz für die vie­len in­ter­na­tio­na­len Aus­zeich­nun­gen, die die­ses Ho­tel im Lauf der ver­gan­ge­nen Jah­re er­hal­ten hat, so z. B. von Ho­li­day­check als be­lieb­tes­tes Ho­tel auf Fu­er­teven­tura 2018 und ei­nes der bes­ten der gan­zen In­sel, von Tui als »Um­welt-cham­pi­on 2018« und »Tui Top Qua­li­ty 2018«. Ei­ner der Grün­de für die­se Prei­se ist si­cher­lich der auf­merk­sa­me, aber gleich­zei­tig un­auf­dring­li­che Ser­vice in die­sem Lu­xus­ho­tel.

Schon beim Be­tre­ten der im­po­san­ten Lob­by be­kommt man ei­nen Ein­druck von der un­auf­dring­li­chen Ele­ganz die­ses Top-ho­tels. Ed­le Kunst, die nie­mals er­drü­ckend wirkt, und der un­ver­gleich­li­che Blick durch die ele­gan­te Bar »El Mi­ra­dor« auf den At­lan­tik.

Strand oder doch lie­ber Pool – die­se Ent­schei­dung fällt im Gran Ho­tel At­lan­tis Bahía Re­al nicht im­mer leicht. Der sub­tro­pi­sche Gar­ten lädt zum Fau­len­zen ein, ob­wohl der Sand­strand schon di­rekt hin­ter dem Ho­tel be­ginnt. Wenn man dann noch zehn bis 15 Mi­nu­ten am Meer ent­lang­wan­dert, fin­det man ei­ni­ge der schöns­ten Strän­de, die die Ka­na­ren (und viel­leicht ganz Eu­ro­pa) zu bie­ten ha­ben.

Und dann ist da ja noch das Coco Beach Chill­out – ein Be­reich di­rekt am Strand, mit wun­der­schö­nem Blick auf die In­seln Lo­bos und Lan­za­ro­te. Schi­cke wei­ße Ba­li­ne­se-bet­ten, mi­ni­ma­lis­ti­sche De­ko­ra­ti­on, chil­li­ge Mu­sik und er­fri­schen­de Cock­tails – für Lieb­ha­ber ge­pfleg­ter Ent­span­nung kann man sich kaum ei­nen bes­se­ren Ort zum Ab­schal­ten vor­stel­len. Der All­tag ist hier weit weg – ganz weit weg.

Das Coco Beach Chill­out al­lein wä­re schon per­fekt für ei­nen Well­nes­sUr­laub, aber es kommt noch bes­ser: das Gran Ho­tel At­lan­tis Bahía Re­al ver­fügt über ein über 3.000 Qua­drat­me­ter gro­ßes Spa »Bahia Vi­tal«, das eben­falls mehr­fach aus­ge­zeich­net wur­de und Kör­per und See­le in Ein­klang bringt. Über­all blub­bert das Was­ser, das man sich ge­nüss­lich auf den Rü­cken pras­seln las­sen oder bei ei­ner Un­ter­was­ser­mas­sa­ge ge­nie­ßen kann, den At­lan­tik da­bei im­mer fest im Blick. 17 Be­hand­lungs­räu­me mit mo­derns­tem Equip­ment im kos­me­ti­schen und phy­sio­the­ra­peu­ti­schen Be­reich so­wie Hy­dro- und Aro­ma­the­ra­pi­en, Tha­l­as­so-an­wen­dun­gen, Sport­und Re­lax-mas­sa­gen. Sport­lich Am­bi­tio­nier­te brin­gen ih­ren Kör­per im Fit­ness­be­reich mit mo­derns­ten Ge­rä­ten auf Tr­ab.

Die 242 Gäs­te­zim­mer ent­spre­chen dem ho­hen Stan­dard des Hau­ses und zeich­nen sich durch Ge­räu­mig­keit, Ele­ganz und Kom­fort aus – idea­le Rück­zugs­or­te nach ei­nem er­leb­nis­rei­chen Tag am Strand oder ei­ner Tour über die bi­zar­re In­sel Fu­er­teven­tura mit ih­ren ge­heim­nis­vol­len Ber­gen und ma­le­ri­schen Dör­fern ab­seits vom Tou­ris­ten­tru­bel.

Kein Wun­der, dass die­ses erst­klas­si­ge Ho­tel auch über ei­ne ex­zel­len­te Gas­tro­no­mie ver­fügt. Sechs Re­stau­rants mit ab­wechs­lungs­rei­cher Kü­che in un­ter­schied­li­cher At­mo­sphä­re. Je­des von ih­nen steht für ein­zig­ar­ti­gen Ser­vice, Krea­ti­vi­tät und her­vor­ra­gen­de ku­li­na­ri­sche Qua­li­tät.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.