Ein Dach für im­mer

Rheinische Post Erkelenz - - KULTUR - Auf­lö­sung vom 24. Ok­to­ber: Wir frag­ten nach Mar­cel Proust. Ge­won­nen hat Klaus Kor­te aus Ha­an. Herz­li­chen Glück­wunsch.

Ein Vo­gel, für den re­gen­si­che­re Über­da­chun­gen ge­baut wur­den, dient bis heu­te als Na­mens­pa­tron für je­ne Räu­me, die un­ser­ei­nem so­zu­sa­gen ei­ne – von viel Nach­bar­schaft ge­seg­ne­te – Über­da­chung für die Ewig­keit bie­ten. Wie lau­tet der la­tei­ni­sche Na­me die­ses Baus? Lö­sun­gen bit­te mit voll­stän­di­ger Adres­se bis 7. No­vem­ber an die Rhei­ni­sche Post, Kul­tur, „Rät­sel der Sphinx“, 40196 Düs­sel­dorf. E-Mail an: sphinx@rhei­ni­sche-post.de. Un­ter den rich­ti­gen Ein­sen­dun­gen ver­lo­sen wir ei­ne CD. w.g.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.