Alt­stadt­mo­dell wird aus­ge­bes­sert

Rheinische Post Langenfeld - - REISE&ERHOLUNG -

Drei­ein­halb Mo­na­te nach ih­rer Ent­hül­lung kommt die Bron­ze in die Werk­statt.

MON­HEIM (gut) Das bron­ze­ne Alt­stadt­mo­dell, erst En­de Ju­li auf dem Al­ten Markt fei­er­lich ent­hüllt, kommt heu­te für et­wa zwei Wo­chen in ei­ne Werk­statt. „Ei­ner der in der Bron­ze ent­hal­te­nen Er­klär­tex­te ent­hält ei­nen klei­nen Feh­ler. Der wird nun kor­ri­giert“, teil­te Stadt­spre­cher Nor­bert Ja­kobs ges­tern mit. Das Mo­dell, ein Werk des Bild­hau­ers Fe­lix Br­ör­ken, zeigt die bau­li­che Aus­deh­nung der heu­ti­gen Alt­stadt et­wa zu Be­ginn des 19. Jahr­hun­derts. Es wur­de nach den jüngs­ten Er­kennt­nis­sen der his­to­ri­schen Bau­for­schung ge­stal­tet.

In FO­TO: BIR­TE HAU­KE

ei­nen der Er­klär­tex­te in Bron­ze hat sich ein Feh­ler ge­schli­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.