Kos­ten­lo­se Geo-Kar­ten von Le­ver­ku­sen im Internet

Rheinische Post Opladen - - LOKALES -

KÖLN/LE­VER­KU­SEN (RP) Ein Luft­bild von heu­te oder von vor 20 Jah­ren, ei­ne Kar­te für die nächs­te Wan­de­rung oder ei­ne Lie­gen­schafts­kar­te für die Be­spre­chung mit dem Ar­chi­tek­ten oder der Bank. Es gibt vie­le Si­tua­tio­nen im täg­li­chen Le­ben, in de­nen „TIM-on­li­ne 2.0“schnell, ein­fach und kos­ten­los wei­ter­hilft. Die In­ter­net­an­wen­dung (zu fin­den unter: www.tim-on­li­ne.nrw.de) ma­che je­den Bild­schirm zur in­ter­ak­ti­ven Kar­te und die Nut­zung des Open-Da­ta-An­ge­bots der Lan­des­ver­mes­sung noch ein­fa­cher, teilt die Be­zirks­re­gie­rung Köln mit.

„TIM-on­li­ne 2.0“sei die Wei­ter­ent­wick­lung des seit mehr als zehn Jah­ren ver­füg­ba­ren Vor­gän­gers, der sich mit rund zwei Mil­lio­nen Auf­ru- fen und über 40 Mil­lio­nen Kar­ten­ab­fra­gen pro Jahr gro­ßer Be­liebt­heit er­freue. Durch die Um­stel­lung auf mo­der­ne Tech­no­lo­gi­en könn­ten Bür­ger jetzt nicht nur mit dem PC, son­dern auch mit dem Smartphone und dem Ta­blet auf die über 30 kos­ten­frei­en Kar­ten­wer­ke und Da­ten­be­stän­de von Ge­o­ba­sis NRW zu­grei­fen. Mit Hil­fe der ein­zei­li­gen Su- che auf Grund­la­ge amt­li­cher Adress­da­ten und der in­tui­ti­ven Na­vi­ga­ti­on wird der ge­wünsch­te Kar­ten­aus­schnitt zü­gig ge­fun­den.

Ne­ben dem Mes­sen von Stre­cken und Flä­chen kön­nen au­ßer­dem ein­fa­che Zeich­nun­gen mit Be­schrif­tun­gen er­stellt wer­den. Die neue Druck­funk­ti­on mit Echt­zeit-Vor­schau er­zeugt ei­ne maß­stabs­ge- treue Aus­ga­be im PDF-For­mat. Die­se und die vie­len wei­te­ren Funk­tio­nen wer­den in der On­li­ne-Hil­fe er­klärt.

An­sprech­part­ner für wei­te­re In­for­ma­tio­nen ist die Be­zirks­re­gie­rung Köln, Ab­tei­lung 7, Ge­o­ba­sis NRW, Bad Go­des­berg, Te­le­fon: 0221147-4994, E-Mail: ge­o­ba­sis@bez­reg-koeln.nrw.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.