Mer­kels Ver­ant­wor­tung

Rieser Nachrichten - - Meinung & Dialog -

Zum Leit­ar­ti­kel „Die Angst der CSU vor dem Ab­stieg aus der Bun­des­li­ga“von Wal­ter Rol­ler vom 28. Sep­tem­ber: Wal­ter Rol­ler be­schreibt ge­nau­es­tens das Wahl­de­ba­kel der Uni­on. Be­son­ders den „bit­te­ren Sieg“der Kanz­le­rin, wel­che die Flucht von Mil­lio­nen CDU/CSU Wäh­lern ein­fach igno­riert. Mer­kels Aus­sa­ge „Was hät­ten wir denn an­de­res ma­chen sol­len?“ist ei­ne Frech­heit, denn sie trägt die Ver­ant­wor­tung für den Nie­der­gang der Uni­on!

Die CSU soll­te end­lich zur Kennt­nis neh­men: Nicht die CSU ist ab­ge­wählt wor­den, son­dern die Bun­des­kanz­le­rin Mer­kel mit ih­rer schwa­chen und fast leib­ei­ge­nen CDU-Mann­schaft. Dass die CSU fast 13 Pro­zent an die AfD ver­lo­ren hat, ist ein­fach zu er­klä­ren: Das war ers­tens ei­ne Ab­wahl von An­ge­la Mer­kel und zwei­tens See­ho­fers plötz­li­che Lie­be zur Kanz­le­rin, was als Gip­fel der Un­glaub­wür­dig­keit ge­wer­tet wur­de. Hans Pausch, Die­dorf

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.