Grip­pe­wel­le hat HG Saar­lou­is im Griff

Handball-Zweit­li­gist tritt per­so­nell ge­schwächt beim ASV Hamm-West­fa­len an

Saarbruecker Zeitung - - Sport -

Saar­lou­is. Über Tor­wart Patrick Schulz hat sich die Grip­pe­wel­le in die Mann­schaft der HG Saar­lou­is ein­ge­schleust. Über Trai­ner Goran Su­ton und Ab­wehr­spe­zia­list Philipp Kess­ler bahn­te sich das Vi­rus beim Handball-Zweit­li­gis­ten sei­nen Weg. Der­zeit hat es Da­ri­us Jonc­zyk, den zu­letzt stark auf­spie­len­den Kreis­läu­fer Pe­ter Walz und Micha­el Schulz er­fasst. Sie wer­den heu­te im Spiel beim ASV Hamm-West­fa­len (19.45 Uhr) wohl nicht spie­len kön­nen. Da­für ist Philipp Kess­ler wie­der fit und steht im Ka­der.

Hamm rei­tet statt auf der Grip­pe- auf ei­ner Er­folgs­wel­le. 21:3 Punk­te aus den ver­gan­ge­nen zwölf Spie­len spre­chen ei­ne deut­li­che Spra­che. Im­mer­hin konn­te die HG Saar­lou­is zwei ih­rer drei Spie­le nach der Win­ter­pau­se ge­win­nen. Beim jüngs­ten Heim­sieg ge­gen den TV Neu­hau­sen (23:20) hie­ßen die Trümp­fe Tor­wart Schulz und ei­ne star­ke Ab­wehr. Den Ab­wehr-Schwer­punkt will Trai­ner Su­ton auch wie­der in Hamm set­zen – zu­mal der von Kay Ro­then­pie­ler (frü­her TV Nie­der­würz­bach) trai­nier­te Geg­ner mit 691 die zweit­meis­ten To­re der Li­ga er­zielt hat (Saar­lou­is: 604). „Hamm macht viel Druck über die zwei­te und drit­te Wel­le, hat al­so ein schnel­les Um­schalt­spiel, und dar­auf müs­sen wir be­son­ders auf­pas­sen“, warnt Su­ton vor dem Ta­bel­len­fünf­ten (30:16 Punk­te). Saar­lou­is liegt auf Rang 14 (18:28). zen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.