Bahn­rad-WM: Pohl ge­lingt gol­de­ner Start

Saarbruecker Zeitung - - Sport -

Paris. Ste­pha­nie Pohl hat den deut­schen Bahn­rad-As­sen mit Gold im nicht­olym­pi­schen Punk­te­fah­ren ei­nen Start nach Maß in die Welt­meis­ter­schaf­ten in Paris be­schert und zu­gleich die Schar­te der Mann­schafts­sprin­te­rin­nen Kris­ti­na Vo­gel und Mi­ri­am Wel­te aus­ge­wetzt. Wäh­rend sich Pohl nach WM-Sil­ber im Vor­jahr noch­mals stei­ger­te, en­de­te das Gold-Abo der Olym­pia­sie­ge­rin­nen nach drei WM-Sie­gen in Fol­ge. Den Män­nern blieb im Mann­schafts­sprint die ganz gro­ße Ent­täu­schung er­spart. Joa­chim Ei­lers, Re­né En­ders und Ro­bert Förs­te­mann hol­ten Bron­ze. sid

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.