Odys­see ei­ner Old­ti­mer-Zu­las­sung

Saarbruecker Zeitung - - Hallo Saarland -

Mein Na­me ist Eck­hard, Eck­hard Hil­len, Bau­in­ge­neur und jetzt Rent­ner (kei­ne Zeit). Ich bin der, der die Au­to­mar­ke Simca hoch­hält und vol­ler Be­geis­te­rung Simca Fan ist. Es kommt wahr­schein­lich da­her, das mein Va­ter be­reits in den 50er Jah­ren Simca 9 und Cham­bord fuhr. Für mich kam in den 60ern die Zeit der 3-6er, Kar­mann, Fi­at 1500 und dann Al­fa Ro­me­os... 2005 rief mich mein Nef­fe aus Frank­reich an, er ist Ka­pi­tän der Air Fran­ce, ob ich nicht In­ter­es­se an ei­ner Simca Aron­de 9 hät­te. Er hat in ei­ner Ga­ra­ge ei­nes On­kels, wel­cher ver­stor­ben ist, 2 Aron­de 9 und ei­nen Cham­bord 8cyl. ent­deckt. Ich ha­be be­geis­tert JA gesagt, Hän­ger ge­mie­tet und 850 km nach Ch­ar­bon­nie­res les Va­ren­nes im Mas­siv Cen­tral ge­fah­ren. Ei­ne Aron­de 9 auf­ge­la­den und an­dern­tags zu­rück. Jetzt hat­te ich sie al­so. Fahr­zeug bei ei­nem Freund un­ter­ge­stellt und Plä­ne ge­schmie­det. Dann die lan­ge Zeit der Er­satz­teil­be­schaf­fung, von der Bre­ta­gne bis Bor­deaux, von Ve­ter­a­ma bis...

Ein­span­nen von Nef­fe und Schwes­ter in Frank­reich, wäl­zen von Fach­li­te­ra­tur, Re­pa­ra­tur­an­lei­tun­gen etc...

Dann Fahr­zeug kom­plett zer­legt und wie­der­auf­ge­baut. Was heu­te lei­der noch fehlt ist teil­wei­se der In­nen­aus­bau.

Aber das kommt auch noch. Jetzt end­lich im Fe­bru­ar bei TÜV vor­ge­fah­ren, Gut­ach­ten er­stel­len las­sen, und sie­he da, der Wa­gen wur­de mit No­te 2 be­wer­tet. Ge­freut wie ein Schnee­kö­nig. Die vie­len Pro­ble­me beim Auf­bau be­wäl­tigt, al­les ge­schafft und sehr stolz. Doch dann kam die Bü­ro­kra­tie auf mich zu. Der Amts­schim­mel wie­hert sich zu To­de. 1. Ter­min bei der Zu­las­sungs­be­hör­de in Bruch­sal. Man kann mir den Wa­gen nicht zu­las­sen da kei­ne Ori­gi­nal­pa­pie­re vor­han­den sind. Der Wa­gen ist Bauj. 53, es gibt kei­ne Ori­gi­nal­pa­pie­re mehr. Es gibt nur ei­ne Ko­pie der franz. Zu­las­sung und ei­ne Ei­des­statt­li­che Er­klä­rung mei­nes Nef­fen, das der Wa­gen in mei­nen Be­sitz über­geht. Das reicht je­doch nicht aus. Es muss ei­ne Un­be­denk­lich­keits­be­schei­ni­gung in ei­des­statt­li­cher Über­set­zung vor­ge­legt wer­den. 2. An­lauf beim Amt. Be­schei­ni­gun­gen vor­ge­legt, ja aber das ge­nügt im­mer noch nicht. Wir brau­chen ei­ne Be­schei­ni­gung ei­ner franz. Be­hör­de in Brief­form, das kei­ne Be­den­ken ge­gen die Zu­las­sung in Deutsch­land be­ste­hen, und das wie­der in Über­set­zung. Wie­der Ab­gang (di­cker Kopf und di­cker Hals). Al­so er­neut Kon­takt nach Frank­reich (Nef­fe, Schwes­ter) und selbst auf die Prä­fek­tur nach Wei­ßen­bourg ge­fah­ren um Er­kun­di­gun­gen ein­zu­ho­len. Sind al­le sehr nett, aber es gibt dort kei­ne Zu­las­sungs­stel­le mehr, die ist jetzt in Ha­genau. Al­so gleich dort­hin. Ge­schlos­sen.

Am nächs­ten Tag neu­er An­griff. Sehr net­te Sach­be­ar­bei­te­rin ken­nen ge­lernt, hat sich in der Sache gro­ße Mü­he ge­ge­ben, ih­ren Chef be­fragt etc.. Er­geb­nis je­doch: „Was wol­len denn die Deut­schen von Ih­nen, Sie ha­ben doch al­le Pa­pie­re, mehr brau­chen Sie nicht.“

Am 12.5.2010 An­griff auf das Land­rats­amt Bruch­sal. 1. Be­schei­ni­gung der franz. sous per­fec­tu­re vor­ge­legt (gilt 1 Mo­nat). 2. Über­set­zung sämt­li­cher Pa­pie­re. 3. TÜV Gut­ach­ten und Ab­nah­me. Und sie­he man woll­te kei­ne wei­te­ren Pa­pie­re (s.o.) frag­te nach ei­nem Wunsch­kenn­zei­chen und der Wa­gen wur­de an­stands­los mit ei­nem H Kenn­zei­chen ver­se­hen. Es ge­sche­hen noch Wun­der!!! Und jetzt ist die Freu­de gren­zen­los, jetzt wird ge­fah­ren und ge­schraubt.

Ein Tipp: Ich ha­be über den Ver­lag Ver­wu­es­ter ei­ne sehr in­ter­es­san­te Re­pa­ra­tur­an­lei­tung für Mo­del­le Simca 9 und Aron­de 1300 ge­fun­den. Lie­fe­rung hat zwar 3 Mo­na­te ge­dau­ert, hat sich aber ge­lohnt.

Au­ßer­dem gibt es die Sei­te www.au­to­4A.com für Er­satz­tei­le. Sie schi­cken auch ei­nen Ka­ta­log. Und noch ei­ner: www.de­pano­to.fr zwi­schen Le Mans und Char­tres. Eck­har­dHil­len

Saar­brü­cken

Foto: pri­vat

Eck­hard Hil­len aus Saar­brü­cken und sei­ne Simca Aron­de 9.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.