Ko­ali­ti­on macht den Weg frei für die Miet­preis­brem­se

Saarbruecker Zeitung - - Erste Seite -

Berlin. Der Ko­ali­ti­ons­streit um die Miet­preis­brem­se ist be­en­det. Der Weg für das Ge­setz sei nun „end­gül­tig frei“, er­klär­te Bun­des­jus­tiz­mi­nis­ter Hei­ko Maas (SPD) ges­tern in Berlin. In der Nacht zu­vor hat­te sich die Ko­ali­ti­on bei ei­nem Spit­zen­ge­spräch im Kanz­ler­amt dar­über ver­stän­digt. Das Ge­setz sieht vor, dass bei Neu­ver­mie­tun­gen in Ge­bie­ten mit ei­nem an­ge­spann­ten Woh­nungs­markt die Mie­te das orts­üb­li­che Ver­gleichs­ni­veau nur noch um höchs­tens zehn Pro­zent über­stei­gen darf. Die Aus­wahl der Ge­bie­te tref­fen die Län­der. Aus­ge­nom­men von der Brem­se blei­ben Neu­bau­ten und um­fas­send sa­nier­te Woh­nun­gen. > Sei­te A 2: Bericht und Mei­nung

Hei­ko Maas

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.