Neu­es „In­ter­kul­tu­rel­les Trai­ning“im Carl Duis­berg Cen­trum

Saarbruecker Zeitung - - Wirtschaft Regional -

Saar­brü­cken. Das Carl Duis­berg Cen­trum Saar­brü­cken bie­tet nun auch Un­ter­neh­men im Saar­land ziel­ge­rich­te­te Se­mi­na­re an, die fit für den Um­gang mit ih­ren aus­län­di­schen Ge­schäfts- oder Ver­hand­lungs­part­nern ma­chen sol­len – das Carl Duis­berg Cen­trum Saar­brü­cken nennt die­se Kur­se „In­ter­kul­tu­rel­le Trai­nings“. Das Pro­gramm um­fasst Ta­ges­se­mi­na­re mit den Ti­teln „Frank­reich“, „Russ­land“und „Chi­na“.

Spe­zi­ell für aus­län­di­sche Fa­chund Füh­rungs­kräf­te ist das Trai­ning „Fit for Ger­ma­ny“kon­zi­piert, das die Teil­neh­mer mit den Be­son­der­hei­ten des deut­schen Ge­schäfts­le­bens und All­tags so­wie der deut­schen Kultur ver­traut macht. Der Bil­dungs­an­bie­ter mit Haupt­sitz in Köln ver­fügt – nach ei­ge­nen An­ga­ben – über „mehr als 50 Jah­re Er­fah­rung in der Vor­be­rei­tung von Un­ter­neh­men auf die in­ter­na­tio­na­le Ge­schäfts­welt, so­wohl sprach­lich als auch in­ter­kul­tu­rell“.

Mit „ge­ziel­ten Sprach­trai­nings“be­rei­te das Saar­brü­cker Carl Duis­berg Cen­trum be­reits seit vie­len Jah­ren die Mit­ar­bei­ter orts­an­säs­si­ger Un­ter­neh­men vor. „Wo Sprach­bar­rie­ren fal­len, soll es zu­künf­tig an in­ter­kul­tu­rel­len Un­ter­schie­den nicht schei­tern“, sagt El­len Awais, Lei­te­rin des Carl Duis­berg Cen­trums Saar­brü­cken. red

Wei­te­re In­fosrma­tio­nen gibt’s beim Carl Duis­berg Cen­trum Saar­brü­cken, El­len Awais, Meck­len­burg­ring 1 in Saar­brü­cken, un­ter Tel. (06 81) 81 90 91 12, oder un­ter E-Mail: el­len.awais@cdc.de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.