Ex-FCS-Pro­fi Wutt­ke liegt im Ko­ma

Saarbruecker Zeitung - - Sport -

Lü­nen. Der vier­ma­li­ge Fuß­bal­lNa­tio­nal­spie­ler Wolf­ram Wutt­ke kämpft um sein Le­ben. Wie sein frü­he­rer Club 1. FC Kai­sers­lau­tern ges­tern be­kannt gab, liegt der 53-Jäh­ri­ge in ei­nem Kran­ken­haus in Lü­nen ( West­fa­len) im Ko­ma. Die La­ge sei kri­tisch, aber sta­bil. War­um Wutt­ke im Ko­ma liegt, ist bis­her nicht be­kannt. Der in Castrop-Rau­xel ge­bo­re­ne Of­fen­siv­spie­ler trug zwi­schen 1979 und 1993 in der Bun­des­li­ga das Tri­kot von Schal­ke 04, Bo­rus­sia Mön­chen­glad­bach, dem Ham­bur­ger SV, dem FCK und dem 1. FC Saar­brü­cken. Im Jahr 1993 be­en­de­te Wutt­ke sei­ne Kar­rie­re we­gen ei­nes Schul­ter­bruchs. Im Jahr 2000 er­krank­te er an Brust­krebs, den er be­sieg­te. sid

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.