Ein et­was an­de­rer Räu­ber

Sonn­tag, 15 Uhr, Schwal­bach-Elm, Pup­pen­thea­ter Ga­bi Kus­sa­ni: Kas­per­le­thea­ter

Saarbruecker Zeitung - - Treff.Region -

Das Pup­pen­thea­ter Ga­bi Kus­sa­ni in Schwal­bach-Elm in­sze­niert am Sonn­tag die Räu­ber­ge­schich­te „Zwei gu­te Freun­de“für klei­ne und gro­ße Freun­de des Kas­perls. Be­ginn des Zwei­ak­ters ist um 15 Uhr. Er han­delt von der Freund­schaft, ei­ne groß­ar­ti­ge Er­fah­rung und ein wun­der­vol­les Ge­schenk für al­le. Freund­schaft heißt aber auch, tei­len und ver­zei­hen zu kön­nen.

Re­spekt und To­le­ranz ge­hö­ren da­zu, wie „Bit­te“und „Dan­ke“zu sa­gen. Kas­per und die Kin­der tref­fen in dem Stück auf ei­nen et­was an­de­ren Räu­ber. Da­mit die Ge­schich­te ein gu­tes En­de nimmt, ist der der Held mit der ro­ten Müt­ze auf die Hil­fe

der Kin­der an­ge­wie­sen.

>> Tel. (0 68 34) 5 21 19 Ob der Kas­per und der Räu­ber am En­de Freun­schaft schlie­ßen, bleibt ab­zu­war­ten.

skr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.