TV TALK AK­TU­ELL

Saarbruecker Zeitung - - Tele Tipp -

In „Der Fisch in uns“(Mi., 3sat, 20.15 Uhr) wid­met sich 3sat der Fra­ge nach dem mensch­li­chen Stamm­baum. Ganz so weit wagt sich RTL in die­ser Wo­che nicht vor. Im­mer­hin be­kom­men­wir dort aber ei­nen Teil­vom Stamm­baum des „Ba­che­lors“zu se­hen, denn Oli­ver stellt die ver­blie­be­nen Kan­di­da­tin­nen sei­nen El­tern vor. Da­nach trifft er sei­neHer­zensent­schei­dung.

Nach acht Wo­chen Be­denk­zeit ist klar: Tran­tü­te Oli­ver zeigt end­lich, wo sein Stamm­baum hin­füh­ren soll. Mit sei­nerZö­ger­lich­keit ist er in gu­ter Ge­sell­schaft, denn auch das Le­ben an Land brauch­te stol­ze 40 Mil­lio­nen Jah­re, um sich zu ent­wi­ckeln. Skan­da­lös al­so, dass die fünf­te Staf­fel der Kup­pel­show schon nach läp­pi­schen acht Wo­chen zu En­de geht – auch wenn manch Zu­schau­er sich bei dem seich­ten For­mat so fühlt, als­hät­te­dieE­vo­lu­ti­on­die Ur­sümp­fe nie ver­las­sen.

Im­mer­hin hat sie auch für wi­der­spens­ti­ge Geg­ner des Ba­che­lors ge­sorgt: Das Bär­tier­chen kann sich in ei­nen to­des­ähn­li­chen Zu­stand ver­set­zen und auch ex­trems­te Um­welt­ein­flüs­se über­ste­hen – so­gar das Va­ku­um imWel­tall. Da­mit is­tes­bes­tens­ge­rüs­tet, umauch dem Va­ku­um ei­ner Fol­ge des Ba­che­lors zu trot­zen. Mit je­der Staf­fel scheint kla­rer zu sein, in wel­cherF­ar­ce sich dieTeil­neh­mer be­fin­den, doch das hält sie nicht da­von ab, die Steil­vor­la­gen an un­frei­wil­li­ger Ko­mik dank­bar auf­zu­neh­men. Dass die Evo­lu­ti­on noch ei­ni­ge Staf­feln­des­schumm­ri­genFor­mats be­reit hält, dar­an be­steht kein Zwei­fel. Ob Ca­ro­li­ne, Liz oder Sa­rah: Für Oli­ver­sAu­ser­wähl­te wird­sich­da­sLe­ben­erst­ma­län­dern. Und für al­les, was drum­her­um pas­siert, bleibt so­wie­so 3sat zu­stän­dig.

Von Do­mi­nik

St­ei­ner

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.