Mit ei­nem total ver­dreck­ten Haus ei­nen tol­len Preis ge­won­nen

Gro­ße Par­ty für die Kin­der­ta­ges­stät­te Hier­scheid

Saarbruecker Zeitung - - Aktionen -

Ep­pel­born. „Wie sieht es bei Euch Zu­hau­se aus, wenn Ma­ma und Pa­pa wo­chen­lang nicht put­zen?“Die­se Fra­ge galt es für al­le Teil­neh­mer des gro­ßen Ge­winn­spiels von pro­WIN und der Saar­brü­cker Zei­tung krea­tiv zu be­ant­wor­ten. „Ma­len hat bei uns nicht funk­tio­niert. Des­halb ha­ben wir ge­bas­telt“, er­zähl­te Pe­tra Steu­ler von der Kin­der­ta­ges­stät­te Hier­scheid la­chend. Mit ih­rer Krea­tiv­grup­pe hat­te sie kur­zer­hand aus ei­ner Ba­na­nen­kis­te ein Wohn­haus ge­baut – und das hat­te es wirk­lich in sich. „Die Kin­der wa­ren im gan­zen Kin­der­gar­ten un­ter­wegs um Staub zu sam­meln. Lei­der ha­ben sie tat­säch­lich auch wel­chen ge­fun­den“, seufz­te die Er­zie­he­rin. Lie­be­voll wur­den die Staub­flu­sen mit al­ten Brot­krü­meln und zer­schlis­se­nen Pup­pen­mö­beln de­ko­riert. Selbst an ei­ne schmut­zi­ge Toi­let­te wur­de ge­dacht.

Der fünf­jäh­ri­ge To­bi­as Pink hat­te die Idee, das Schmutz-Haus mit klei­nen Lämp­chen aus ei­ner Weih­nachts­be­leuch­tung zu de­ko­rie­ren, wäh­rend die bei­den vier­jäh­ri­gen Lu­kas Baumann und Jan­nis Lies für Ta­pe­ten und ei­nen Glit­zer­him­mel sorg­ten. „Rich­tig schön dre­ckig war un­ser Haus“, be­rich­te­ten die Kin- der­gar­ten­kin­der stolz. Die lie­be­vol­len De­tails – man hat­te so­gar die In­ha­ber von pro­WIN, die Fa­mi­lie Win­ter, aus ei­nem Ka­ta­log aus­ge­schnit­ten und in ei­nem klei­nen Bil­der­rah­men an die Wand ge­hängt – über­zeug­te dann auch ei­ne Ju­ry. Die Plät­ze zwei und drei gin­gen an den Kath. Kin­der­gar­ten St. Eli­sa­beth in Saar­brü­cken und die Kin­der­ta­ges­stät­te Los­heim „Vil­la Re­gen­bo­gen“. Auch die­se bei­den Kin­der­gä­ren be­kom­men noch ih­re ei­ge­ne Par­ty.

Der­weil durf­ten sich die 70 Kin­der aus Hier­scheid über ei­nen Scheck von pro­WIN in Hö­he von 1000 Eu­ro freu­en. Da­zu gab es die tol­le Par­ty mit Zau­be­rer, ein üp­pi­ges Buf­fet und für den Kin­der­gar­ten Rei­ni­gungs­mit­tel von pro­WIN im Ge­samt­wert von noch ein­mal 1000 Eu­ro. Das be­ein­druck­te auch Ep­pel­borns Bür­ger­meis­te­rin Birgit Mül­ler-Clos­set, die sich ei­nen Be­such bei der Ge­win­ner­par­ty nicht neh­men lies.

Doch wo wan­dert das Preis­geld hin? „Wir wer­den das Geld in ei­ne neue Couch in­ves­tie­ren“, ver­riet Kin­der­gar­ten­lei­te­rin Jut­ta Hu­ber. „Das ha­ben sich die Kin­der schon lan­ge ge­wünscht, und oh­ne die­sen groß­ar­ti­gen Preis, hät­ten wir dar­auf noch lan­ge spa­ren müs­sen.“ Wie­vielGeld­ha­ben­dieSZ-Le­se­rin mehrals­zehnJah­ren­ge­spen­det? Pe­ter Se­ring­haus: Das wa­ren rund 110 000 Eu­ro. Ei­ne stol­ze Sum­me, wo­für wir uns bei un­se­ren Le­se­rin­nen und Le­sern herz­lich be­dan­ken!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.