Rauch­ent­wöh­nung von der Steu­er ab­setz­bar

Saarbruecker Zeitung - - MEHRWERT -

MÜN­CHEN (dpa) Wer sich das Rau­chen ab­ge­wöhnt, kann die Kos­ten für Ver­hal­tens­the­ra­pie, Ni­ko­tin­pflas­ter, Aku­punk­tur oder Hyp­no­se von der Steu­er ab­set­zen. Das hat der Bun­des­fi­nanz­hof ent­schie­den (BFH, VI R 108/66). Be­din­gung ist, dass die Kran­ken­kas­se die Kos­ten nicht über­nimmt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.