Un­be­kann­ter be­schä­digt 24 Au­tos

Saarbruecker Zeitung - - ZEITUNG FUR SAARBRUCKEN -

SCHEIDT (red) In der Nacht zum Sams­tag sind in Scheidt meh­re­re ge­park­te Fahr­zeu­ge be­schä­digt wor­den. Wie die In­spek­ti­on Brebach mit­teilt, ha­ben Po­li­zei­be­am­te bis­lang 24 be­trof­fe­ne Fahr­zeu­ge re­gis­triert. Die be­schä­dig­ten Wa­gen wa­ren al­le­samt in der Kai­ser­stra­ße zwi­schen den Haus­num­mern 31 und 221 am rech­ten Fahr­bahn­rand in Rich­tung Schaf­brü­cke ge­parkt. An al­len Fahr­zeu­gen hat­te je­mand die Front- und Heck­schei­ben­wi­scher ab­ge­ris­sen oder ver­bo­gen. Ge­gen 1.30 Uhr ha­ben Zeu­gen den mut­maß­li­chen Tä­ter be­ob­ach­tet, teilt die Po­li­zei wei­ter mit. Es soll sich da­bei um ei­nen dun­kel ge­klei­de­ten Mann mit grau­em Sweat-Shirt ge­han­delt ha­ben. Nä­he­re Er­kennt­nis­se lä­gen der­zeit al­ler­dings noch nicht vor. Als die Po­li­zei­be­am­ten ein­tra­fen, hat­te der Mann sich be­reits vom Tat­ort ent­fernt. Die In­spek­ti­on in Brebach sucht wei­te­re Zeu­gen. Wer hat et­was ge­se­hen und kann den Er­mitt­lern hel­fen? ............................................. Hin­wei­se

bit­te an die Po­li­zei in Brebach, Saar­brü­cker Stra­ße 1, un­ter der Te­le­fon­num­mer (06 81) 9 87 20.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.