Cow­boys und Co. stür­men Con­gress­hal­le

Zur Wei­ber­faa­se­nacht und zum Pre­ma­b­üba ha­ben sich zahl­rei­che Bands und DJs an­ge­sagt.

Saarbruecker Zeitung - - REGION - VON MARKO VÖLKE

SAARBRÜCKEN Pas­send zum Mot­to „Wild West“er­war­tet die Be­su­cher der bei­den Fast­nachts-Fe­ten in der Saar­brü­cker Con­gress­hal­le auch mu­si­ka­lisch ein tur­bu­len­ter Ritt durch die Chart­ge­schich­te. Bei der Wei­ber­faa­se­nacht am Don­ners­tag, 23. Fe­bru­ar, 20 Uhr, sol­len in fünf Be­rei­chen acht DJs und zwei Live-Bands für aus­ge­las­se­ne Stim­mung sor­gen. Die saar­län­di­sche Grup­pe „El­li­ot“ha­be ne­ben ih­ren Songs ei­gens zum Mot­to Songs von „The Boss Hoss“und Country-Hits ar­ran­giert, kün­digt Chef-Or­ga­ni­sa­to­rin Su­san­ne Schu an. Die Mu­si­ker hei­zen zu­sam­men mit DJa­ne Vic im Foy­er West den Nar­ren ein. Im Foy­er Ost ist Soul-, Funk- und Par­ty-Mu­sik an­ge­sagt. Auf der Büh­ne ste­hen die neun­köp­fi­ge saar­län­di­sche For­ma­ti­on „Whi­te Cho­co­la­te“und DJ Peak.

Der gro­ße Saal soll wie­der zum „Un­ser Ding Par­ty­floor“wer­den. DJ Es Kiu legt dort Black-, Hou­se-, Pop-, La­ti­no- und Dan­ce-Beats auf. Als Star­gast ha­be man hier Se­an Finn ver­pflich­ten kön­nen, freut sich Schu: „Er ge­hört zu den an­ge­sag­tes­ten Dan­ce-DJs Deutsch­lands.“Im Saal Ost heißt es da­ge­gen mit DJ Fog­gy: „Back to the 90’s“.

Fes­ter Be­stand­teil der när­ri­schen Fe­ten in der Con­gress­hal­le ist die „SR 1 Disco“im Saal West. Für die Mu­sik ist hier DJ Highef­fect so­wohl bei der Wei­ber­faa­se­nacht als auch beim Pre­ma­b­üba zu­stän­dig. Bei dem tra­di­ti­ons­rei­chen Ball am Sams­tag, 25. Fe­bru­ar, 20 Uhr, ist der Hör­funk­sen­der zu­dem mit der „SR 1 Tanz­lust“mit von der Par­tie. Im Saal Ost soll die Band „Top To­nes“für ein vol­les Par­kett sor­gen. Die Tanz­schu­le Bootz Ohl­mann bie­tet zu­dem Crash­kur­se zu Trend­tän­zen wie „Li­ne-Dan­ce“und Hits wie „Cot­ton Eye Joe“an.

Ins­ge­samt gibt es beim Pre­ma­b­üba fünf Mu­sik­be­rei­che mit drei Live-Bands und neun DJs. So spie­len „Die Schla­ger Gi­gan­ten“und DJ Peak im Foy­er Ost Stim­mungs­Ma­cher. Die über­re­gio­nal be­kann­te, saar­län­di­sche For­ma­ti­on „Groo­vin Af­fairs“ser­viert den Gäs­ten im Foy­er West ei­nen Mix aus ak­tu­el­len Chart­stür­mern so­wie Pop-, Rock-, Funk- und Sou­lNum­mern. Und das Re­per­toire von DJa­ne Vic rei­che „von Ab­ba bis Zap­pa“, so Schu. „Sechs glor­rei­che DJs auf ei­nen Streich“la­den zum „När­ri­schen Club­bing“im gro­ßen Saal ein. Das Re­per­toire von Es Kiu, Moh, Ryan Le­o­ry, May­ze, Tho­mas und RSX reicht von Soul und Funk bis Hip-Hop und R’n’B. Ab­ge­run­det wird das Show­pro­gramm der när­ri­schen Fe­ten durch die Gar­de der Kar­ne­valsGe­sell­schaft „M’r sin nit so“.

FO­TO: BE­CKER & BREDEL

An Wei­ber­faa­se­nacht ist im­mer was los in der Con­gress­hal­le.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.