Göt­tel­born fährt zum Hal­len-Mas­ters

Auf den letz­ten Drü­cker hat es ge­klappt: Der Frau­en­fuß­ball-Be­zirks­li­gist SV Göt­tel­born hat sich für das Mas­ters-End­tur­nier am Sonn­tag qua­li­fi­ziert.

Saarbruecker Zeitung - - SPORTS REGIONAL - VON STE­FAN HOLZHAUSER

GÖT­TEL­BORN/DUDWEILER Span­nen­der geht es kaum. Beim letz­ten Qua­li­fi­ka­ti­ons­tur­nier hat der Fuß­ball-Be­zirks­li­gist SV Göt­tel­born die Qua­li­fi­ka­ti­on für das Frau­en­Hal­len­mas­ters ge­packt. Und das qua­si im Nach­sit­zen und trotz End­spiel-Nie­der­la­ge. Beim Mas­ters-Tur­nier der 1. FFG Hom­burg wa­ren die Göt­tel­bor­ne­rin­nen am ver­gan­ge­nen Sonn­tag vor knapp 300 Zu­schau­ern in der Sport­hal­le Sand­renn­bahn in Hom­burg-Er­bach ins Fi­na­le ge­kom­men. Geg­ner wa­ren die Gast­ge­be­rin­nen. Sie be­sieg­ten Göt­tel­born nach Ver­län­ge­rung mit 3:1.

Göt­tel­born war in der re­gu­lä­ren Spiel­zeit durch Mi­chel­le Kriesch in Füh­rung ge­gan­gen, ehe Man­dy Sch­ap­pon der Aus­gleich ge­lang. In der fünf­mi­nü­ti­gen Ver­län­ge­rung avan­cier­te Hom­burgs Mi­chel­le Mey­er mit zwei Tref­fern zur Hel­din. Al­ler­dings konn­ten nach der Schluss-Si­re­ne bei­de Mann­schaf­ten über die Qua­li­fi­ka­ti­on fürs Mas­ters am kom­men­den Sonn­tag in Saar­brü­cken ju­beln.

Bei Göt­tel­borns Trai­ner Mar­kus Plein hielt sich die Ent­täu­schung dank der er­reich­ten Mas­ters-Qua­li­fi­ka­ti­on in Gren­zen: „Wir ha­ben gut ge­spielt, ob­wohl ei­ni­ge Spie­le­rin­nen er­käl­tet wa­ren. Von da­her kann ich nur den Hut vor mei­ner Mann­schaft zie­hen.“Es sei schon ei­ne Rie­sen-Über­ra­schung, sich als Be­zirks­li­gist für das Mas­ters qua­li­fi­zie­ren zu kön­nen. Haupt­ziel in die­ser Sai­son sei je­doch der Auf­stieg in die Lan­des­li­ga.

Im Spiel um Platz drei setz­te sich der SV Dir­min­gen II nach Tref­fern von Ca­rol Cre­mer (2) so­wie Alex­an­dra Pap­ke mit 3:0 ge­gen den FFC Dudweiler durch. Die sie­ben­jäh­ri­ge Toch­ter von Pap­ke, Zoe, wur­de an­schlie­ßend als Glücks­fee für die Mas­ters-Aus­lo­sung aus­er­ko­ren. Ih­re Mut­ter hat­te zu­vor mit dem SV Dir­min­gen II im Halb­fi­na­le mit 1:2 ge­gen Hom­burg das Nach­se­hen. Sch­ap­pon und Le­na Bau­mann hat­ten die 1. FFG mit 2:0 in Füh­rung ge­bracht, ehe Ka­trin Theis ver­kürz­te. Da­nach setz­te sich Göt­tel­born eben­falls mit 2:1 ge­gen Dudweiler durch. Das zwi­schen­zeit­li­che 1:1 für den FFC ge­lang An­ja Kreit­meir. Göt­tel­born war durch Kriesch in Füh­rung ge­gan­gen. Der Sieg­tref­fer re­sul­tier­te dann aus ei­nem Dudweiler Ei­gen­tor.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.