Hö­cke ent­schul­digt sich für Re­de

Saarbruecker Zeitung - - POLITIK -

ARNSTADT (dpa) Thü­rin­gens vom Par­tei­aus­schluss be­droh­ter AfDVor­sit­zen­der Björn Hö­cke hat nach sei­ner um­strit­te­nen Re­de zum Um­gang der Deut­schen mir ih­rer Ge­schich­te Feh­ler ein­ge­stan­den. „Ich ha­be ein gro­ßes, ein wich­ti­ges The­ma lei­der in ei­ner Bier­zelt­re­de ver­geigt“, sag­te er am Sams­tag bei ei­nem AfD-Lan­des­par­tei­tag in Arnstadt. Er sei in ei­ne fal­sche Ton­la­ge ge­fal­len. „Das war ein Feh­ler. Da­für möch­te ich mich hier ent­schul­di­gen.“Der AfDBun­des­vor­stand hat­te als Re­ak­ti­on auf Hö­ckes Dres­de­ner Re­de vom Ja­nu­ar ein Par­tei­aus­schluss­ver­fah­ren be­schlos­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.