Lie­ber war­ten als Öl­sar­di­ne sein

War­te­zeit Saar­land-Ther­me

Saarbruecker Zeitung - - STANDPUNKT - El­ke Heep, Schiff­wei­ler

Dan­ke an die Lei­tung der Saar­land-Ther­me für die­ses Kon­zept. In an­ge­neh­mer At­mo­sphä­re ei­nen Tag ver­brin­gen zu dür­fen, oh­ne sich um Lie­gen strei­ten zu müs­sen (es wird kon­se­quent ab­ge­räumt), nie das Ge­fühl zu ha­ben, wie Öl­sar­di­nen ge­pfercht zu sein: per­fekt. Si­cher, wer war­tet gern vor der Tür? Aber ich ha­be die Wahl: ge­hen oder war­ten. An­ders­wo sind oft al­le Lie­gen blo­ckiert, al­les knall­voll, Lärm­ku­lis­se un­glaub­lich und so wei­ter. In den Saar­land-Ther­men merkt man die vol­le Aus­las­tung kaum. Auf­güs­se und So­le­be­cken sind voll, aber es gibt Rück­zugs­mög­lich­kei­ten. Dan­ke da­für. Wei­ter so.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.