Dra­go­vic ent­schul­digt sich für Leis­tung

Saarbruecker Zeitung - - SPORT -

LE­VER­KU­SEN (sid) Der ös­ter­rei­chi­sche Fuß­ball-Na­tio­nal­spie­ler Aleksan­dar Dra­go­vic (25) vom Bun­des­li­gis­ten Bay­er Le­ver­ku­sen hat sich für sei­ne ka­ta­stro­pha­le Leis­tung im Cham­pi­ons-Le­ague­Spiel ge­gen At­le­ti­co Madrid (2:4) am Di­ens­tag ent­schul­digt. „Es war ein Abend, an dem ganz ein­fach al­les schief­ge­lau­fen ist. Es tut mir un­end­lich leid“, wur­de der In­nen­ver­tei­di­ger, dem min­des­tens zwei Ge­gen­to­re an­zu­krei­den wa­ren und der noch ei­nen Foul­elf­me­ter ver­schul­de­te, in ös­ter­rei­chi­schen Me­di­en zi­tiert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.