Ker­ber feh­len nur noch zwei Sie­ge zur Num­mer eins

Die Ten­nis­spie­le­rin aus Kiel kommt wie­der in Schwung.

Saarbruecker Zeitung - - SPORT -

DU­BAI (sid) Die top­ge­setz­te An­ge­li­que Ker­ber hat oh­ne Mü­he das Halb­fi­na­le des WTA-Tur­niers in Du­bai er­reicht und ist nur noch zwei Sie­ge von der Rück­kehr an die Spit­ze der Welt­rang­lis­te ent­fernt. Die 29-Jäh­ri­ge aus Kiel ge­wann mit 6:3, 6:2 ge­gen die un­ge­setz­te Kroa­tin Ana Kon­juh und bleibt im Tur­nier oh­ne Satz­ver­lust. Nun war­tet al­ler­dings ei­ne schwie­ri­ge Auf­ga­be auf die zwei­ma­li­ge Grand-Slam-Sie­ge­rin: Ker­ber trifft auf Eli­na Swi­to­li­na (Ukrai­ne/Nr. 7), ge­gen die sie zu­letzt zwei­mal ver­lo­ren hat­te.

„Ich füh­le mich gut, ich ge­nie­ße die Wo­che und möch­te so weit wie mög­lich kom­men“, sag­te Ker­ber: „Ge­gen Swi­to­li­na wird es na­tür­lich schwer, ich er­war­te vie­le lan­ge Ball­wech­sel. Ich muss mich auf mein Spiel kon­zen­trie­ren.“

Ker­ber spiel­te auch ge­gen Kon­juh kon­zen­triert. Im ge­sam­ten Match muss­te sie nur ein Break hin­neh­men und wirk­te ins­ge­samt deut­lich ag­gres­si­ver als zu­letzt bei den Aus­tra­li­an Open. Dort war sie als Ti­tel­ver­tei­di­ge­rin im Ach­tel­fi­na­le aus­ge­schie­den.

Ge­winnt Ker­ber das mit 2,66 Mil­lio­nen US-Dol­lar do­tier­te Hart­platz-Tur­nier, löst sie die der­zeit pau­sie­ren­de Se­re­na Wil­li­ams (USA) wie­der an der Welt­rang­lis­ten-Spit­ze ab. Im zwei­ten Halb­fi­na­le ste­hen sich Ca­ro­li­ne Woz­ni­a­cki (Dä­ne­mark) und Ana­st­a­si­ja Se­va­s­to­va (Lett­land) ge­gen­über.

FO­TO: DPA

An­ge­li­que Ker­ber zog ge­gen die Kroa­tin Ana Kon­juh ihr ge­wohnt druck­vol­les Spiel auf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.